August 19, 2018

aktiengesellschaft TOKUGAWA – Dividendenbekanntmachung

Oppenhoffallee 20
52066 Aachen

– WKN 628164 –

Dividendenbekanntmachung

Die ordentliche Hauptversammlung unserer Gesellschaft vom 29. August 2015 hat beschlossen, den ausgewiesenen Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2014 in Höhe von 613.807,21 EUR zur Ausschüttung einer Dividende von 1,00 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie (insgesamt 600.000,00 EUR) zu verwenden. Der Restbetrag von 13.807,21 EUR wird auf neue Rechnung vorgetragen.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt ab dem ersten Bankarbeitstag nach der Hauptversammlung über die Clearstream Banking AG, Frankfurt am Main, durch die depotführenden Kreditinstitute unter Abzug von 25 % Kapitalertragsteuer sowie 5,5 % Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer (insgesamt 26,375%) sowie ggf. Kirchensteuer.

Den unbeschränkt steuerpflichtigen Aktionären, die ihrer Depotbank eine Nichtveranlagungsbescheinigung des für sie zuständigen Finanzamtes vorgelegt haben, wird die Dividende ohne Abzug von Kapitalertragssteuer und Solidaritätszuschlag sowie ggf. Kirchensteuer ausgezahlt. Das gleiche gilt ganz oder teilweise für Aktionäre, die ihrer Depotbank einen Freistellungsauftrag eingereicht haben, soweit das in ihrem Antrag genannte Freistellungsvolumen nicht durch andere Erträge aus Kapitalvermögen bereits aufgebraucht ist.

Zahlstelle ist die BNP Paribas Securities Services S.A, Zweigniederlassung Frankfurt am Main.

 

Aachen, im August 2015

aktiengesellschaft TOKUGAWA i.L.

Der Abwickler

Ähnliche Beiträge