November 12, 2018

CASHeMOTION AG – Erweiterung der Tagesordnung der Außerordentliche Hauptversammlung 2018

CASHeMOTION AG

Rees

Bekanntmachung durch einen Aktionär gemäß § 122 Abs. 3 AktG zur Erweiterung der Tagesordnung der außerordentlichen Hauptversammlung am 22.08.2018

Der Vorstand der Gesellschaft hat durch Bekanntmachung im Bundesanzeiger vom 20.07.2018 zu einer außerordentlichen Hauptversammlung der CASHeMOTION AG, Rees, am 22.08.2018, 09:00 Uhr, im Raum Xanten im Hotel Rheinpark Rees, vor dem Rheintor 15, 46459 Rees, eingeladen.

Aufgrund gerichtlicher Ermächtigung des Amtsgerichts Kleve vom 16.08.2018 (Az. HRB 15338) wird durch den Aktionär Dr. Bernhard Ebel, Köln, die Ergänzung der Tagesordnung der außerordentlichen Hauptversammlung gemäß § 122 Abs. 3 AktG um folgende weitere Punkte bekannt gemacht:

7.

Berichterstattung des Vorstands und Aussprache der Aktionäre zu folgenden Punkten:

a)

Stand des Insolvenzantragsverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft

b)

Geschäftliche Entwicklung einschließlich aktuelles Ergebnis und Forecast für das laufende Geschäftsjahr 2018

c)

Aktuelle Liquiditätssituation

d)

Übersicht zu den der Gesellschaft gewährten Darlehen in Höhe von mehr als 25.000 EUR (Kündigung, Stand Rückzahlung, Stand Zinsen)

e)

Möglichkeiten zur Fortführung des Geschäftsbetriebs

f)

Zusammensetzung des Vorstands/Stand der ausstehenden Anmeldungen anmeldepflichtiger Vorgänge zum Handelsregister und Stand der zum Handelsregister einzureichenden Dokumente

g)

Vorlage Niederschrift der Hauptversammlung vom 16.02.2018

8.

Vertrauensentzug gegen die amtierenden Vorstandsmitglieder Kerstin Messner und Oliver Stumpen

9.

Auskunft des Aufsichtsrats über die Erfüllung seiner Überwachungspflichten gegenüber dem Vorstand und Prüfung von Schadensersatzansprüchen gegen Vorstandsmitglieder

10.

Beauftragung der Untersuchung von Pflichtverletzungen der Vorstandsmitglieder in den Jahren 2015 bis 2018

 

Köln, 16.08.2018

Dr. Bernhard Ebel

Ähnliche Beiträge