April 26, 2018

DeskCenter Solutions AG – Hauptversammlung 2016

DeskCenter Solutions AG

Leipzig

Aktie WKN: A0N3D5

Einladung zur Hauptversammlung zum Geschäftsjahr 2015/16 der DeskCenter
Solutions AG zum 28.09.2016 in Leipzig

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden hiermit zur ordentlichen Hauptversammlung unserer Gesellschaft auf das Herzlichste ein, die am Mittwoch, den 28.09.2016 um 14.00 Uhr in den Büroräumen der DeskCenter Solutions AG in Leipzig, Arthur-Hoffmann-Str. 175, 04277 Leipzig, stattfindet.
Tagesordnung:

1.

Begrüßung der Teilnehmer durch den Versammlungsleiter und Feststellung der Beschlussfähigkeit.

2.

Anträge zu weiteren Tagesordnungspunkten

3.

Präsentation des Geschäftsjahres und Jahresabschlusses 2015/2016, inkl. Ausblick

4.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes

4.1.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, Herrn Michael Witzsche, als Mitglied des Vorstandes bis 30.06.2015, für das Geschäftsjahr 2015/2016 Entlastung zu erteilen.

4.2.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, Herrn Christoph Harvey, Mitglied des Vorstandes, für das Geschäftsjahr 2015/2016 Entlastung zu erteilen.

5.

Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrates

5.1.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2015/2016 Entlastung zu erteilen.

6.

Beschlussfassung über die Anpassung der Aufsichtsratsvergütung:

Der Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor zu beschließen:

Anpassung der in der Hauptversammlung am 9. März 2016 beschlossenen Aufsichtsratsvergütung mit Wirkung ab dem 1.04.2016 für:

6.1. Aufsichtsratsvorsitzenden: von heute € 5.000,–/Jahr auf € 7.000,–/Jahr
6.2. Aufsichtsratsmitglied: von heute € 3.750,–/Jahr auf € 6.000,–/Jahr

Der Vorstand
DeskCenter Solutions AG

Teilnahmebedingungen zur Hauptversammlung
zum Geschäftsjahr 2015/16
der DeskCenter Solutions AG zum 28.09.2016 in Leipzig

Aktie WKN: A0N3D5

Teilnahme an der Hauptversammlung

1. Voraussetzung für die Teilnahme an der Hauptversammlung und die Ausübung des Stimmrechts

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechtes sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich spätestens bis zum Ablauf des 20.09.2016 unter der Adresse

DeskCenter Solutions AG
Arthur-Hoffmann-Str. 175
04277 Leipzig

Fax-Nr. +49 341 39 29 60 99
E-Mail j.pfeifer@deskcenter.com

in Textform angemeldet und ihre Berechtigung durch einen in Textform erstellten besonderen Nachweis des Anteilsbesitzes durch das depotführende Institut nachgewiesen haben. Zur Fristwahrung ist der Eingang der Anmeldung und des Nachweises an der obigen Adresse maßgeblich. Der Nachweis des Anteilsbesitzes hat sich auf den Beginn des 7.09.2016 (0:00 Uhr) – im Folgenden „Nachweisstichtag“ – zu beziehen.

Im Verhältnis zur Gesellschaft gilt für die Teilnahme an der Hauptversammlung und die Ausübung des Stimmrechts als Aktionär nur, wer den Nachweis des Anteilsbesitzes auf den Nachweisstichtag erbracht hat. Mit der Anmeldung geht keine Sperre für die Veräußerbarkeit des Anteilsbesitzes einher, so dass Aktionäre auch nach erfolgter Anmeldung und Erbringung des Nachweises des Anteilsbesitzes weiterhin jederzeit frei über ihre Aktien verfügen können. Aktionäre, die ihre Aktien erst nach dem Nachweisstichtag erworben haben, können an der Hauptversammlung nicht teilnehmen.

Um eine hohe Präsenz in der Hauptversammlung zu gewährleisten, bitten wir diejenigen Aktionäre, die nicht persönlich an der Hauptversammlung teilnehmen möchten, von einer der nachfolgend beschriebenen Möglichkeiten der Bevollmächtigung Gebrauch zu machen.

2. Stimmrechtsvertretung durch Bevollmächtigte

Aktionäre, die nicht persönlich an der Hauptversammlung teilnehmen möchten, können ein Kreditinstitut, eine Aktionärsvereinigung oder eine andere Person ihrer Wahl zur Ausübung ihrer Stimmrechte bevollmächtigen. Auch hierzu ist zunächst eine rechtzeitige Anmeldung und ein Nachweis des Anteilsbesitzes wie unter Ziffer 1. beschrieben erforderlich.

Vollmachtsformulare können angefordert werden unter j.pfeifer@deskcenter.com

Die Erteilung der Vollmacht, ihr Widerruf und der Nachweis der Bevollmächtigung gegenüber der Gesellschaft bedürfen der Textform. Auch nach Erteilung der Vollmacht kann der Aktionär weiterhin jederzeit frei über seine Aktien verfügen.

Die Vollmacht kann dem Bevollmächtigten ausgehändigt oder der Gesellschaft per E-Mail unter j.pfeifer@deskcenter.com oder per Telefax unter der Telefaxnummer +49 341 39 29 60 99 übermittelt werden. Erteilung und Widerruf der Vollmacht sind elektronisch bis 12:00 Uhr am Tag der Hauptversammlung möglich.

Leipzig, im August 2016

DeskCenter Solutions AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge