Januar 16, 2018

Enchanting-Travels AG – außerordentliche Hauptversammlung

Enchanting-Travels AG
Feldkirchen

Wir laden unsere Aktionäre zu der am
02ten Februar 2015 um 11 Uhr

in den Geschäftsräumen des Notar Dr. Westermeier, Isartorplatz 5/IV, 80331 München

stattfindenden außerordentlichen Hauptversammlung ein.

TAGESORDNUNG

Der in der Hauptversammlung vom 26.08.2013 zu TOP 7 gefasste Kapitalerhöhungsbeschluss wird nach Vorliegen des hierzu gefertigten Bewertungsgutachtens über die Sacheinlagen nachfolgend in TOP 1 neugefasst und wiederholend bestätigt.
TOP 1:

Beschlussfassung über
a.

die Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft gegen Sacheinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechtes der Aktionäre sowie
b.

die entsprechende Anpassung des § 4 der Satzung der Gesellschaft.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor:
1.

Das Grundkapital der Gesellschaft wird von EUR 69.576,00 um weitere EUR 9.873,00 auf sodann EUR 79.449,00 gegen Ausgabe von 9.873 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einer rechnerischen Beteiligung am Grundkapital der Gesellschaft von EUR 1,00 zu einem Ausgabebetrag von EUR 5,00 je Aktie, d.h. zu einem Gesamtausgabebetrag von EUR 49.365,00 erhöht. Die Kapitalerhöhung erfolgt gegen Sacheinlagen.
2.

Die neuen Aktien sind vom Beginn 2014 an gewinnberechtigt.
3.

Das gesetzliche Bezugsrecht der Aktionäre wird ausgeschlossen. Zur Zeichnung sämtlicher neuer Aktien wird Herr Florian Keller, geboren am 4. August 1972, Box 25716, 00603 Nairobi, zugelassen.
4.

Die Sacheinlage hat dadurch zu erfolgen, dass Herr Florian Keller 5166 Geschäftsanteile an der ENCHANTING AFRICA LIMITED, House No.10 Diani Close, Off Ole Odume Road, P.O. Box 25716-00603, Nairobi, Kenya, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach dem Recht der Republik Kenia, eingetragen im Gesellschaftsregister (Companies Act) von Kenia, unter Kapitel (Chapter) 486, einschließlich des Gewinnbezugsrechtes für das laufende Geschäftsjahr und für sämtliche für vorgehende Geschäftsjahre aufgelaufene und nicht ausgeschüttete Gewinne bis zum 31.12.2015 an die Gesellschaft abtritt.
5.

Der Vorstand wird ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrates die Einzelheiten der Kapitalerhöhung und ihrer Durchführung festzulegen.
6.

§ 4 Abs. 1 und 2 der Gesellschaftssatzung (Grundkapital und Aktien) wird geändert und neu gefasst wie folgt:
㤠4
Grundkapital und Aktien

1. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt

79.449 EUR (in Worten: neunundsiebzigtausendvierhundertneunundvierzig Euro)

2. Das Grundkapital ist eingeteilt in 79.449 (Stückaktien zum rechnerischen Anteil von EUR 1,00 je Stückaktie am Grundkapital).

TEILNAHME AN DER HAUPTVERSAMMLUNG

Für die Bedingungen der Teilnahme an der Hauptversammlung und die Ausübung des Stimmrechts gelten mangels abweichender Satzungsbestimmungen die Gesetzesbestimmungen.

Zur organisatorischen Vorbereitung der Hauptversammlung werden die Aktionäre gebeten, sich bei folgender Stelle anzumelden:

Enchanting Travels AG
Sonnenstraße 26b, 85622 Feldkirchen
+49 (0) 89 9546 4194
kontakt@enchanting-travels.de

Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt im Zeitpunkt der Bekanntmachung der Einberufung der Hauptversammlung EUR 69.576 und ist eingeteilt in 69.576 auf den Inhaber lautende Stückaktien. Jede der in 69.576 Stückaktien gewährt in der Hauptversammlung eine Stimme.

Die Gesellschaft hält zum Zeitpunkt der Einberufung 0 Stück eigene Aktien.

Stimmrechtsausübung/Stimmrechtsvertretung

Aktionäre, die nicht persönlich an der Hauptversammlung teilnehmen möchten, können entsprechend den vorstehenden Bestimmungen einen Bevollmächtigten ihrer Wahl beauftragen, für sie an der Hauptversammlung teilzunehmen und – soweit sie stimmberechtigt sind – das Stimmrecht auszuüben.

Gegenanträge, Wahlvorschläge

Gegenanträge oder Wahlvorschläge gegen einen Vorschlag von Vorstand und/oder Aufsichtsrat zu einem bestimmten Tagesordnungspunkt gemäß §§ 126 Abs. 1, 127 AktG sind ausschließlich an folgende Adresse zu richten:

Enchanting Travels AG
Sonnenstraße 26b, 85622 Feldkirchen
+49 (0) 89 9546 4194
kontakt@enchanting-travels.de

Zugänglich zu machende Gegenanträge und Wahlvorschläge von Aktionären bzw. Stellungnahmen der Verwaltung zu den Gegenanträgen werden unverzüglich nach ihrem Eingang an die Aktionäre übermittelt.

Feldkirchen, der 22.12.2014

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge