August 20, 2018

Erbslöh Aktiengesellschaft – Hauptversammlung 2016

Erbslöh Aktiengesellschaft

Velbert

EINLADUNG

zur ordentlichen
Hauptversammlung
der

Erbslöh Aktiengesellschaft, Velbert

Donnerstag, 3. November 2016, 10:00 Uhr

Erbslöh Aktiengesellschaft
Verwaltung, 4. OG
Siebeneicker Str. 235
42553 Velbert

Tagesordnung

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der Erbslöh Aktiengesellschaft und des Konzernabschlusses zum 31. Dezember 2015, der Lageberichte der Erbslöh Aktiengesellschaft und des Konzerns für das Geschäftsjahr 2015, des Berichts des Aufsichtsrats sowie des erläuternden Berichts des Vorstands

Der Aufsichtsrat hat den vom Vorstand aufgestellten Jahresabschluss und den Konzernabschluss entsprechend § 172 AktG gebilligt und den Jahresabschluss damit festgestellt. Somit entfällt eine Feststellung durch die Hauptversammlung.

2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns 2015

Der Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2015 der Erbslöh Aktiengesellschaft, der vom Vorstand aufgestellt und vom Aufsichtsrat gebilligt wurde, weist einen Jahresfehlbetrag in Höhe von € 97.035.932,19 aus.

Vorstand und Aufsichtsrat der Erbslöh Aktiengesellschaft schlagen der Hauptversammlung der Erbslöh Aktiengesellschaft vor, für die voll dividendenberechtigten Aktien in Höhe von nominell € 15.087.964,00 keine Dividende auszuschütten und den Bilanzverlust in Höhe von € 57.233.652,02 auf neue Rechnung vorzutragen.

3.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands 2015

Aufsichtsrat und Vorstand der Erbslöh Aktiengesellschaft schlagen vor, den Mitgliedern des Vorstands der Erbslöh Aktiengesellschaft für das Geschäftsjahr 2015 Entlastung zu erteilen:

Franz-Josef Feldhaus Solingen 01.01.–31.12.2015
Guido Grandi Langenfeld 01.01.–31.12.2015
4.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats 2015

Vorstand und Aufsichtsrat der Erbslöh Aktiengesellschaft schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats der Erbslöh Aktiengesellschaft für das Geschäftsjahr 2015 wie folgt Entlastung zu erteilen:

Werner Hillebrand Dipl.-Wirtschaftsing. Fröndenberg 01.01.–31.12.2015
Peter Kruft Industrie-Kaufmann Wuppertal 01.01.–31.12.2015
Christian Mayer Industrie-Kaufmann Wuppertal 01.01.–31.12.2015
Lutz Meurer Arbeitnehmervertreter Wuppertal 01.01.–31.12.2015
Wolfgang Sandow Wirtschaftsprüfer Solingen 01.01.–31.12.2015
Uwe Schmidt Arbeitnehmervertreter Schwelm 01.01.–31.12.2015
5.

Beschlussfassung über die Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2016

Der Aufsichtsrat der Erbslöh Aktiengesellschaft schlägt vor, für das Geschäftsjahr vom 01.01.–31.12.2016 die Firma Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf, zum Wirtschaftsprüfer des Jahresabschlusses der Erbslöh Aktiengesellschaft und des Teilkonzerns Erbslöh Aktiengesellschaft zu bestellen.

 

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge