November 22, 2017

Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft für den Kreis Viersen Aktiengesellschaft – Außerordentliche Hauptversammlung 2017

Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft für den Kreis Viersen Aktiengesellschaft

Viersen

Zu unserer

AUSSERORDENTLICHEN HAUPTVERSAMMLUNG

am 14.12.2017, um 11.00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Hauses der Wirtschaft in Viersen, Willy-Brandt Ring 13, Erdgeschoss Raum Nr. A 01, laden wir unsere Aktionäre mit folgender Tagesordnung ein:

1. Nachwahl zum Aufsichtsrat

Die Zusammensetzung und Dauer der Wahlperiode des Aufsichtsrats richten sich nach den §§ 95 und 96 Abs. 1 AktG in Verbindung mit § 7 Abs. 1 der Satzung der Gesellschaft sowie nach dem Drittelbeteiligungsgesetz in der jeweils gültigen Fassung. Der Aufsichtsrat hat neun Mitglieder. Sechs Mitglieder sind von der Hauptversammlung als Vertreter der Aktionäre und gem. Drittelbeteiligungsgesetz in der jeweils gültigen Fassung drei Mitglieder von den Arbeitnehmern zu wählen.

Die Wahlperiode des derzeit gewählten Aufsichtsrates endet mit Abschluss der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2019 beschließt.

Das Aufsichtsratsmitglied Michael Aach hat mit Schreiben vom 11.10.2017 sein Aufsichtsratsmandat mit Wirkung zum 30.11.2017 niedergelegt.

Herr Michael Aach ist eines der Aufsichtsratsmitglieder, die von der Hauptversammlung am 24. Juni 2015 gewählt wurden.

Gemäß § 7 Ziffer 2. der Satzung der Gesellschaft hat die Hauptversammlung bei vorzeitigem Ausscheiden eines Aufsichtsratsmitgliedes eine Neuwahl vorzunehmen, die für den Rest der Amtsdauer des weggefallenen Mitglieds gilt.

Der Aufsichtsrat schlägt daher der Hauptversammlung vor,

Herrn Peter Fischer; Bereichsleiter Verwaltung; Kempen

als Nachfolger von Herrn Aach für den Rest der Amtsdauer des weggefallenen Mitglieds, also bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2019 beschließt, in den Aufsichtsrat zu wählen.

Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge des Aufsichtsrats nicht gebunden.

Beschlussentwurf:

Die Hauptversammlung wählt mit Wirkung ab Beendigung der Hauptversammlung

Herrn Peter Fischer; Bereichsleiter Verwaltung; Kempen

bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2019 beschließt, anstelle von Herrn Michael Aach in den Aufsichtsrat.

2. Verschiedenes

 

Viersen, 09.11.2017

Der Vorstand

Dr. Coenen                               Thelen     

Related posts