August 21, 2018

Saxony Minerals & Exploration – SME AG – Hauptversammlung 2017

Saxony Minerals & Exploration – SME AG

Halsbrücke

Einladung zur Hauptversammlung am 05. Oktober 2017

Zeit: 05. Oktober 2017, 10:30 Uhr
Ort: Novum Capital, Freiherr-vom-Stein-Str. 63, 60323 Frankfurt am Main

Sehr geehrte Aktionäre,

hiermit laden wir Sie herzlich zu der jährlichen Hauptversammlung der Gesellschaft ein, die am 05. Oktober 2017 um 10:30 h bei der Novum Capital, Freiherr-vom-Stein-Str. 63, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland, stattfindet und deren Tagesordnung beigefügt ist.

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts in der Hauptversammlung sind gemäß § 19 der Satzung der SME AG nur die Aktionäre berechtigt, die bei der Gesellschaft oder einem deutschen Notar ihre Aktien bis zum Ablauf des 7. Tages vor dem Tag der Hauptversammlung (also bis zum 28. September 2017) bis zur Beendigung der Hauptversammlung hinterlegen. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag, endet die Frist mit dem letzten, diesem Tag vorangehenden Werktag. Die Aktionäre können alternativ bei persönlichem Erscheinen ihre Aktien bei der Hauptversammlung vorlegen, um somit ihre Stimmberechtigung nachzuweisen. Die Hauptversammlung besteht aus allen Aktionären unabhängig der gehaltenen Aktienanzahl und Klasse. Im Falle der Hinterlegung der Aktien bei einem Notar ist die Hinterlegungsbescheinigung des Notars spätestens einen Tag nach Ablauf der Hinterlegungsfrist (also am 29. September 2017) bei der Gesellschaft einzureichen, wobei die Nummern der Aktien anzugeben sind. Der Hinterlegungsbescheinigung ist eine beglaubigte Kopie der hinterlegten Urkunden beizufügen.

Jede Aktie gibt das Recht auf eine Stimme.

Alle Aktionäre, die an der Gesellschafterversammlung teilnehmen möchten, müssen sich spätestens bis zum 28. September 2017 um 24.00 h hierfür bei der SME AG, Gewerbepark Schwarze Kiefern, 09633 Halsbrücke, schriftlich angemeldet haben.

Die Aktionäre können ihr Stimmrecht in der Hauptversammlung auch durch Bevollmächtigte ausüben lassen. Auch dann sind eine fristgemäße Anmeldung und der Nachweis des Anteilsbesitzes erforderlich. Die Erteilung der Vollmacht, ihr Widerruf und der Nachweis der Bevollmächtigung gegenüber der Gesellschaft bedürfen der Textform (§ 126b BGB). Für die Vollmachtserteilung gegenüber der Gesellschaft und die Übermittlung des Nachweises einer gegenüber dem zu Bevollmächtigenden erklärten Bevollmächtigung stehen die für die Anmeldung genannte Adresse (Gewerbepark Schwarze Kiefern, 09633 Halsbrücke) zur Verfügung.

Eine TV- oder Internet-Übertragung der Hauptversammlung und eine Wahlteilnahme auf elektronischem Weg oder per Brief sind nicht möglich.

Der geprüfte und festgestellte Jahresabschluss der SME AG für 2016 und der Lagebericht für das Geschäftsjahr 2016 liegen von der Einberufung an in den Geschäftsräumen der SME AG zur Einsicht durch die Aktionäre aus. Jeder Aktionär erhält auf Verlangen eine Abschrift.

 

Halsbrücke, den 24.08.2017

Saxony Minerals & Exploration – SME AG

Der Vorstand

 

Anlage: Tagesordnung

Saxony Minerals & Exploration – SME AG (SME AG)
Halsbrücke

Tagesordnung zur Hauptversammlung am 05. Oktober 2017

Zeit: 05. Oktober 2017, 10:30 Uhr
Ort: Novum Capital, Freiherr-vom-Stein-Str. 63, 60323 Frankfurt am Main

1.

Begrüßung durch den Vorsitzenden des Aufsichtsrats

2.

Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung

3.

Vorstellung des festgestellten Jahresabschlusses 2016 und des Lageberichts sowie des Berichts des Aufsichtsrats der SME AG für das Geschäftsjahr 2016

4.

Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat

a)

Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat: Der Vorstand wird entlastet.

b)

Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat: Der Aufsichtsrat wird entlastet.

5.

Tantieme für den Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2016

Vorschlag: Es wird eine Tantieme in Höhe von EUR 11.250 gezahlt, der Vorsitzende erhält einen Betrag von EUR 5.000, der Stellvertreter einen Betrag von EUR 3.750 und das weitere Aufsichtsratsmitglied erhält einen Betrag von EUR 2.500.

6.

Bestellung des Abschlussprüfers

Auf Vorschlag des Aufsichtsrats: Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dr. Winfried Heide, Comeniusstraße 32, 01307 Dresden wird zum Abschlussprüfer für 2017 bestellt.

7.

Bericht des Vorstandes zur aktuellen Geschäftsentwicklung (1.1. bis 31.8.2017)

a)

Status Quo der durchgeführten Maßnahmen und weitere Entwicklungen

b)

Behördliche Genehmigungen

c)

Weitere Maßnahmen zur Kapitalbeschaffung 2017

8.

Verschiedenes

Halsbrücke, den 24.08.2017

Saxony Minerals & Exploration – SME AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge