Dezember 09, 2018

Sorabia Agrar Aktiengesellschaft – 26. ordentliche Hauptversammlung

Sorabia Agrar Aktiengesellschaft

Rosenthal

Einladung

Die Aktionäre der Sorabia Agrar AG werden hiermit zu der am

Dienstag, den 21.08.2018, um 18.00 Uhr

im

Festsaal der Fa. Diener in 01920 Naußlitz, Mühlweg 10

stattfindenden

26. ordentlichen Hauptversammlung

eingeladen.

Tagesordnung:

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2017 mit dem Bericht des Vorstandes der Sorabia Agrar Aktiengesellschaft sowie dem Bericht des Aufsichtsrates

2.

Beschlussfassung über die Ergebnisverwendung

Das Wirtschaftsjahr 2017 wurde mit einem Jahresfehlbetrag in Höhe von 102.521,50 € bei einer Bilanzsumme von 5.569.077,33 € abgeschlossen. Deshalb schlagen Aufsichtsrat und Vorstand vor, in diesem Jahr keine Gewinnausschüttung vorzunehmen.

3.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

4.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

5.

Wahl des Aufsichtsrates

Der Aufsichtsrat setzt sich nach §§ 96 Abs. 1 und 101 Abs. 1 des AktG zusammen. Die Amtszeit regelt § 102 Abs. 1 AktG.

Aufsichtsratsmitglieder können nicht für längere Zeit als bis zur Beendigung der Hauptversammlung bestellt werden, die über die Entlastung für das vierte Geschäftsjahr nach dem Beginn der Amtszeit beschließt. Das Geschäftsjahr, in dem die Amtszeit beginnt, wird nicht mitgerechnet. Dementsprechend endet die Amtszeit mit der Hauptversammlung am 21.August 2018 und es steht die Neuwahl des Aufsichtsrates auf der Tagesordnung.

Laut § 10 Abs. 1 der Satzung besteht der Aufsichtsrat aus drei Mitgliedern. Die Hauptversammlung ist nicht an Wahlvorschläge gebunden. Der Aufsichtsrat schlägt folgende Personen zur Wahl als Mitglieder des Aufsichtsrates durch die Hauptversammlung vor:

1.

Herr
Christian Böhme
Agrotechniker
Am Marienbrunnen 38
01920 Ralbitz-Rosenthal

2.

Herr
Dr. Thomas Kronenberg
Dipl.-Ing.-Ökonom
Langes Gässchen 14
01917 Kamenz

3.

Herr
Christian Rehor
Agraringenieur
Mittelweg 7
01920 Panschwitz-Kuckau

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechtes sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die zum Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung im Aktienbuch der Gesellschaft eingetragen sind.

Der Abschluss des Geschäftsjahres vom 01.01. bis 31.12.2017, der Geschäftsbericht des Vorstandes und der Bericht des Aufsichtsrates können in den Geschäftsräumen der Sorabia Agrar Aktiengesellschaft in 01920 Rosenthal, Am Marienbrunnen 1, zu den üblichen Geschäftszeiten, Montag bis Freitag von 7.00 – 15.45 Uhr, eingesehen werden.

Gegenanträge von Aktionären sind binnen einer Woche nach Bekanntmachung der Einberufung der Hauptversammlung im Bundesanzeiger der Gesellschaft zu übersenden.

Dabei ist mitzuteilen, dass sie einem Vorschlag des Vorstandes bzw. Aufsichtsrates widersprechen und die anderen Aktionäre veranlassen wollen, für ihren Gegenantrag zu stimmen.

Die Einladung der Hauptversammlung ist im Bundesanzeiger vom 19.07.2018 im Internet unter der Adresse: www.bundesanzeiger.de veröffentlicht.

 

Rosenthal, den 30.05.2018

Der Aufsichtsrat

Ähnliche Beiträge