August 18, 2018

Wellenberg Holding AG – Hauptversammlung

Wellenberg Holding AG
Düsseldorf
HRB 54909
Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung
am 19. März 2015

Einberufung und Bekanntmachung gemäß §§ 123 und 124 AktG.

Als alleiniger Vorstand der Wellenberg Holding AG („Gesellschaft“) mit Sitz in Düsseldorf berufe ich gemäß § 121 AKtG eine außerordentliche Hauptversammlung ein. Entsprechend werden die Aktionäre unserer Gesellschaft zu der
in den Räumen des
Notariats Opgenhoff und Cramer
Königsallee 82–84, 40212 Düsseldorf
stattfindenden
außerordentlichen Hauptversammlung
am Donnerstag, dem 19. März 2015, um 17:00 Uhr
eingeladen.

Tagesordnung
1.

Beschlussfassung über die Auflösung der Gesellschaft

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

„Die Gesellschaft wird mit Wirkung zum Ablauf des heutigen Tages aufgelöst. Abwicklungsgeschäftsjahr ist das Kalenderjahr; das erste Abwicklungsgeschäftsjahr ist ein Rumpfgeschäftsjahr und endet am 31. Dezember 2015.“
2.

Beschlussfassung über die Bestellung von Abwicklern und über die Vertretungsbefugnis von Abwicklern

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

„Frau Julia Hoppe ist nicht mehr Vorstandsmitglied. Als Abwickler wird das bisherige Vorstandsmitglied bestellt, nämlich Frau Julia Hoppe, geboren am 02.11.1969, wohnhaft Grafenberger Allee 81, 40237 Düsseldorf.

Die abstrakte Vertretungsbefugnis der Abwickler lautet:
Die Abwickler vertreten die Gesellschaft gemeinschaftlich. Ist nur ein Abwickler bestellt, vertritt er die Gesellschaft allein.“
3.

Beschlussfassung über die Wahl des Abschlussprüfers für das Rumpfgeschäftsjahr bis zur Auflösung, die Abwicklungseröffnungsbilanz sowie das erste (Rumpf) Abwicklungsgeschäftsjahr

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

„Ein Abschlussprüfer wird nicht gewählt, da die Gesellschaft nicht prüfungspflichtig ist.“

Düsseldorf, den 19. Februar 2015

Frau Julia Hoppe

Vorstand

Ähnliche Beiträge