Altech Advanced Materials AG – Bekanntmachung der Nachfristsetzung zur Zahlung nicht einbezahlter Einlagen gem. § 64 AktG

von Legite

Artikel

Altech Advanced Materials AG

Frankfurt am Main

ISIN: DE000A31C3Y4
ISIN: DE000A31C3Z1

Bekanntmachung der Nachfristsetzung zur Zahlung nicht einbezahlter Einlagen gem. § 64 AktG

 

Der Vorstand der Altech Advanced Materials AG mit Sitz in Frankfurt am Main, eigentragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter HRB 118874 („Gesellschaft“), setzt hiermit den Aktionären der Gesellschaft Herrn Alexander Lawerenz (Zahlungsrückstand: EUR 472,50) und Melewar Acquisitions Limited (Zahlungsrückstand: EUR 237.688,20) als Inhaber von teileingezahlten auf den Namen lautenden Stückaktien der Gesellschaft mit der ISIN DE000A31C3Z1 („Teileingezahlte Aktien“) eine Nachfrist zur Einzahlung ausstehender Einlagen bis zum

 

11. November 2023

 

mit der Androhung gem. § 64 AktG, nach Ablauf der Frist die Teileingezahlten Aktien und die geleisteten Einlagen für verlustig zu erklären.

 

Altech Advanced Materials AG

– Der Vorstand –

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Devisenkurse