capsensixx AG – Mitteilung nach § 49 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 WpHG (Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre)

von lgxpost

Artikel

capsensixx AG

Frankfurt am Main

-WKN A2G9M1-

-ISIN DE000A2G9M17-

Mitteilung nach § 49 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 WpHG

 

 

Die außerordentliche Hauptversammlung der capsensixx AG hat am 30. Oktober 2023 beschlossen:

Die Gesellschaft ist ermächtigt, bis zum 29. Oktober 2028 eigene Aktien der Gesellschaft zu erwerben, und zwar nach Maßgabe der näheren Bestimmungen unter Punkt 1 der am 20. September 2023 im Bundesanzeiger veröffentlichten Tagesordnung der Hauptversammlung der Gesellschaft. Die aufgrund dieses Beschlusses erworbenen Aktien können auch unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre verwendet oder eingezogen werden.

 

Frankfurt am Main, im Oktober 2023

 

Der Vorstand

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Werbung

Devisenkurse

Devisen

Devisen