Volkswagen Financial Services Europe AG – Bekanntmachung gemäß § 20 Abs. 6 AktG (Porsche Automobil Holding SE)

von lgxpost

Artikel

Volkswagen Financial Services Europe AG

Braunschweig

Bekanntmachung gemäß § 20 Abs. 6 AktG

 

Die Porsche Automobil Holding SE hat uns mit Schreiben vom 22. September 2023 mitgeteilt, dass der Porsche Automobil Holding SE kraft Zurechnung gemäß § 16 Abs. 4 AktG und ohne Hinzurechnung von Aktien gemäß § 20 Abs. 2 AktG mehr als der vierte Teil der Anteile an der Volkswagen Financial Services Europe AG, Braunschweig, gehört.

Ferner hat die Porsche Automobil Holding SE und mit Schreiben vom 22. September 2023 mitgeteilt, dass der Porsche Automobil Holding SE eine Mehrheitsbeteiligung im Sinne von § 16 Abs. 1 AktG an der Volkswagen Financial Services Europe AG, Braunschweig, gehört.

 

Braunschweig, den 13. November 2023

Volkswagen Financial Services Europe AG

Der Vorstand

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Werbung

Devisenkurse

Devisen

Devisen