InVision Aktiengesellschaft – Bekanntmachung gemäß § 20 Abs. 6 AktG (mehr als der vierte Teil der Aktien gehören InVision Aktiengesellschaft)

InVision Aktiengesellschaft

Düsseldorf

Bekanntmachung gemäß § 20 Abs. 6 AktG

1.

Die Acme 42 GmbH mit Sitz in Düsseldorf, Deutschland, hat uns mitgeteilt, dass ihr weiterhin mehr als der vierte Teil der Aktien i.S.v. § 20 Abs. 1 und 3 AktG – dies gilt auch ohne Zurechnung von Aktien nach § 20 Abs. 2 AktG – sowie eine Mehrheitsbeteiligung im Sinne von §§ 20 Abs. 4, 16 Abs. 1 AktG (Mehrheit der Anteile und Mehrheit der Stimmrechte) an der InVision Aktiengesellschaft unmittelbar gehören.

2.

Die InVision Holding GmbH mit Sitz in Düsseldorf, Deutschland, hat uns mitgeteilt, dass ihr mehr als der vierte Teil der Aktien i.S.v. § 20 Abs. 1 und 3 AktG – dies gilt auch ohne Zurechnung von Aktien nach § 20 Abs. 2 AktG – sowie eine Mehrheitsbeteiligung im Sinne von §§ 20 Abs. 4, 16 Abs. 1 AktG (Mehrheit der Anteile und Mehrheit der Stimmrechte) an der InVision Aktiengesellschaft mittelbar gehören, da ihr die Beteiligung der von ihr abhängigen Acme 42 GmbH mit Sitz in Düsseldorf, Deutschland, gemäß § 16 Abs. 4 AktG zuzurechnen ist.

3.

Herr Peter Bollenbeck, geboren am 2. April 1973, hat uns mitgeteilt, dass ihm weiterhin mehr als der vierte Teil der Aktien i.S.v. § 20 Abs. 1 und 3 AktG – dies gilt auch ohne Zurechnung von Aktien nach § 20 Abs. 2 AktG – sowie eine Mehrheitsbeteiligung im Sinne von §§ 20 Abs. 4, 16 Abs. 1 AktG (Mehrheit der Anteile und Mehrheit der Stimmrechte) an der InVision Aktiengesellschaft mittelbar gehört. Ihm ist die Beteiligung der von ihm über InVision Holding GmbH mit Sitz in Düsseldorf, Deutschland, mittelbar abhängigen Acme 42 GmbH mit Sitz in Düsseldorf, Deutschland, gemäß § 16 Abs. 4 AktG zuzurechnen.

 

Düsseldorf, im März 2024

InVision Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Leave a Reply
You must be logged in to post a comment.