ATOSS Software AG – Dividendenbekanntmachung

ATOSS Software AG

München

WKN 510 440 – ISIN DE0005104400

Dividendenbekanntmachung

Die ordentliche Hauptversammlung vom 30. April 2024 hat beschlossen, den Bilanzgewinn aus dem abgelaufenen Geschäftsjahr 2023 in Höhe von Euro 40.953.560,05 wie folgt zu verwenden:

a) Ausschüttung einer Dividende in Höhe von Euro 3,37 je Stückaktie, d. h. in Höhe von insgesamt Euro 26.802.068,32

b) Einstellung in andere Gewinnrücklagen in Höhe von Euro 7.953.136,00

c) Vortrag des verbleibenden Betrags auf neue Rechnung in Höhe von Euro 6.198.355,73.

Das Grundkapital unserer Gesellschaft ist durch eine Globalurkunde verbrieft, die bei der Clearstream Banking AG, Frankfurt am Main, hinterlegt wurde. Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 06. Mai 2024 unter Abzug von 25 % Kapitalertragsteuer sowie 5,5 % Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer durch die Clearstream Banking AG über die Depotbanken.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt ohne Abzug von Kapitalertragsteuer und ohne den hierauf erhobenen Solidaritätszuschlag, wenn ein inländischer Aktionär seiner Depotbank eine Nichtveranlagungsbescheinigung seines Finanzamtes vorlegt oder einen entsprechenden Freistellungsauftrag erteilt hat und sein Freistellungsrahmen noch nicht ausgeschöpft ist.

Die zentrale Zahlstelle ist die Commerzbank AG, Frankfurt am Main.

 

München, im Mai 2024

ATOSS Software AG

Der Vorstand

Comments are closed.