Wachstumsinitiative Süderelbe Aktiengesellschaft – Einladung zur 19. ordentlichen Hauptversammlung ( am 11. Juni 2024 um 16:30 Uhr)

Wachstumsinitiative Süderelbe Aktiengesellschaft

Hamburg

Einladung zur 19. ordentlichen Hauptversammlung

Wir laden hiermit die Aktionäre der Wachstumsinitiative Süderelbe Aktiengesellschaft mit Sitz in Hamburg zu der am Dienstag, den 11. Juni 2024 um 16:30 Uhr im Tempowerk Hamburg, Tempowerkring 6, 21079 Hamburg, stattfindenden 19. ordentlichen Hauptversammlung ein.

Tagesordnung
zur 19. ordentlichen Hauptversammlung
der Wachstumsinitiative Süderelbe AG

1.

Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung

2.

Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2023

3.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses, des Lageberichts und des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr endend am 31.12.2023

4.

Beschlussfassung über die Ergebnisverwendung 2023

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, den ausgewiesenen Bilanzverlust auf neue Rechnung vorzutragen. Der Jahresüberschuss des Jahres 2023 in Höhe von Euro 96.049,12 reduziert den Verlustvortrag des Vorjahres in Höhe von Euro 565.085,76. Der Bilanzverlust beträgt demnach zum 31.12.2023 Euro 469.036,64.

5.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr endend am 31.12.2023 Entlastung zu erteilen.

6.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr endend am 31.12.2023 Entlastung zu erteilen.

7.

Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr endend am 31.12.2024

Der Aufsichtsrat schlägt vor, für das Geschäftsjahr endend am 31.12.2024 die BRB Revision und Beratung oHG-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft – Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in Hamburg als Abschlussprüfer zu bestellen.

8.

Sonstiges

Etwaige Anfragen oder Anträge zur Tagesordnung der Hauptversammlung bitten wir Sie schriftlich im Vorwege bis zum 31. Mai 2024 zu stellen an:

Wachstumsinitiative Süderelbe AG
Veritaskai 4
21079 Hamburg

Eine Übermittlung kann auch per E-Mail (nur: hv@suederelbe.de) erfolgen.

Aktionäre können ihre Stimmrechte auch durch einen Bevollmächtigten ausüben lassen. Vollmachten sind schriftlich zu erteilen und zu Beginn der Hauptversammlung vorzulegen. Bitte melden Sie in diesem Fall den Bevollmächtigten frühzeitig an.

Der festgestellte Jahresabschluss, der Lagebericht und der Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr endend am 31.12.2023 sowie die Bestätigung durch den Wirtschaftsprüfer können ab sofort in den Geschäftsräumen der Wachstumsinitiative Süderelbe AG, Veritaskai 4, 21079 Hamburg, zusammen mit der Tagesordnung eingesehen werden. Sie liegen auch während der Hauptversammlung zur Einsicht der Aktionäre der Gesellschaft aus. Auf Verlangen erhält jeder Aktionär unverzüglich kostenlos eine Zusammenfassung dieser Unterlagen.

 

Hamburg im Mai 2024

Wachstumsinitiative Süderelbe Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Comments are closed.