CAMERIT AG – Dividendenbekanntmachung

CAMERIT AG

Hamburg

ISIN DE000HNC2059

Dividendenbekanntmachung

Die ordentliche Hauptversammlung vom 5. Juni 2024 hat beschlossen, den Bilanzgewinn für das Geschäftsjahr 2023 in Höhe von EUR 4.500.000,00 in voller Höhe an die Aktionäre auszuschütten. Dies bedeutet bei einem dividendenberechtigten Grundkapital von EUR 100.000,00, eingeteilt in 100.000 Stückaktien, eine Dividende von EUR 45,00 je Aktie.

Die Ausschüttung wird in vollem Umfang aus dem steuerlichen Einlagekonto gemäß § 27 KStG (nicht in das Nennkapital geleistete Einlage) geleistet. Die Auszahlung erfolgt daher ohne Abzug von Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer.

Bei inländischen Aktionären unterliegt die Dividende nicht der Besteuerung. Eine Steuererstattungs- oder Steueranrechnungsmöglichkeit ist mit der Dividende nicht verbunden. Die Ausschüttung mindert die steuerlichen Anschaffungskosten der Aktien. Übersteigt die Ausschüttung die Anschaffungskosten des Aktionärs, ist der entstehende Gewinn gegebenenfalls zu versteuern.

Die Dividende wird ab dem 10. Juni 2024 über die Clearstream Banking AG durch die depotführenden Kreditinstitute an die Aktionäre ausgezahlt. Zahlstelle ist die flatexDEGIRO Bank AG, 41460 Neuss.

 

Hamburg, im Juni 2024

CAMERIT AG

Der Vorstand

 

Leave a Reply
You must be logged in to post a comment.