Aktiengesellschaft Reederei Norden – Frisia – Hinweis nach § 62 Abs. 3 UmwG auf eine bevorstehende Verschmelzung

Aktiengesellschaft Reederei Norden-Frisia

Norderney

WKN: 820 450
ISIN: DE0008204504

Hinweis nach § 62 Abs. 3 UmwG auf eine bevorstehende Verschmelzung

Es ist beabsichtigt, die Frisonaut GmbH mit Sitz in Norderney, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Aurich unter HRB 205652, als übertragende Gesellschaft unter deren Auflösung ohne Abwicklung im Wege der Aufnahme auf die Aktiengesellschaft Reederei Norden-Frisia mit Sitz in Norderney als übernehmende Gesellschaft nach den Vorschriften des Umwandlungsgesetzes zu verschmelzen.

Der Entwurf des Verschmelzungsvertrages wurde zum Handelsregister der Aktiengesellschaft Reederei Norden-Frisia eingereicht.

Der Vorstand plant, von § 62 Abs. 1 UmwG Gebrauch zu machen, da sich mehr als neun Zehntel des Stammkapitals der übertragenden Frisonaut GmbH mit Sitz in Norderney in der Hand der übernehmenden Aktiengesellschaft Reederei Norden-Frisia mit Sitz in Norderney befinden. Danach ist ein Verschmelzungsbeschluss der übernehmenden Aktiengesellschaft gemäß § 62 Abs. 1 S. 1 UmwG nur erforderlich, wenn Aktionäre der übernehmenden Gesellschaft deren Anteile zusammen den zwanzigsten Teil des Grundkapitals dieser Gesellschaft erreichen, die Einberufung einer Hauptversammlung verlangen, in der über die Zustimmung zu der Verschmelzung beschlossen wird. Auf dieses Recht nach § 62 Abs. 2 UmwG weise ich unsere Aktionäre hin.

In den Geschäftsräumen der Aktiengesellschaft Reederei Norden-Frisia in Norderney, Am Hafen 1, liegen der Entwurf des Verschmelzungsvertrages, die Jahresabschlüsse/​ Konzernabschlüsse und Lageberichte der letzten drei Geschäftsjahre 2021, 2022 und 2023 der Aktiengesellschaft Reederei Norden-Frisia und der Frisonaut GmbH zur Einsicht aus. Auf Verlangen wird jedem Aktionär kostenlos eine Abschrift dieser Unterlagen übersandt.

 

Norderney, im Juni 2024

Aktiengesellschaft Reederei Norden-Frisia

Carl-Ulfert Stegmann
– Der Vorstand –

Post Views: 65
Comments are closed.