September 29, 2020

actior AG Hamburg – Hauptversammlung

actior AG

Hamburg

Wir laden unsere Aktionäre zu der am

Donnerstag, den 14. August 2013, 14.00 Uhr

in der Osterbekstr. 90 c, 22083 Hamburg stattfindenden

ordentlichen Hauptversammlung

ein.

 

 

Tagesordnung:

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2013, des Lageberichts und des Berichts des Aufsichtsrats.

2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresergebnisses

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

Der Jahresüberschuss von EUR 5.949,03 wird auf neue Rechnung vorgetragen.

3.

Entlastung des Vorstands

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor,

dem Vorstand für das Geschäftsjahr vom 1. Januar 2013 bis 31. Dezember 2013 Entlastung zu erteilen.

4.

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor,

den Mitgliedern des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr vom 1. Januar 2013 bis 31. Dezember 2013 Entlastung zu erteilen.

Allgemeine Hinweise:

Ausgelegte Unterlagen

Der festgestellte Jahresabschluss der Gesellschaft, der Lagebericht sowie der Bericht des Aufsichtsrats können in Abschrift in den Geschäftsräumen, Osterbekstr. 90 c, 22083 Hamburg eingesehen werden. Auf Verlangen erhält jeder Aktionär unverzüglich und kostenlos eine Abschrift dieser Unterlagen, die auch in der Hauptversammlung ausliegen werden.

Teilnahmeberechtigung

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind.

Stimmrechtsvertretung

Aktionäre, die nicht persönlich an der Hauptversammlung teilnehmen möchten, können ihr Stimmrecht in der Hauptversammlung auch durch einen Bevollmächtigten, z.B. durch ein Kreditinstitut, eine Vereinigung von Aktionären oder eine andere Person ihrer Wahl ausüben lassen. Die Vollmacht für den Bevollmächtigten muss dann spätestens in der Hauptversammlung in schriftlicher Form eingereicht werden.

 

Hamburg, im Juli 2014

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge