Januar 17, 2021

AGS Portfolio AG Düsseldorf – Hauptversammlung

AGS Portfolio AG
Düsseldorf
ISIN DE000A0TGJT6
WKN A0TGJT
Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung
am Freitag, den 29. August 2014,
im Hotel Darmstädter Hof,
An der Walkmühle 1 in 60437 Frankfurt am Main – Nieder-Eschbach
um 14.00 Uhr


Tagesordnung

Tagesordnungspunkt 1:
Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2013 nebst Anhang und des Berichtes des Aufsichtsrats

Tagesordnungspunkt 2:
Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns des Geschäftsjahres 2012

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2012 in Höhe von 1.007.114,21 Euro wie folgt zu verwenden:
a) Ausschüttung einer Dividende von 0,05 EUR je dividendenberechtigter Aktie insgesamt 22.500,00 EUR
b) Vortrag auf neue Rechnung 984.614,21 EUR
Summe 1.007.114,21 EUR

Tagesordnungspunkt 3:
Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2012

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, die Vorstandsmitglieder Herrn Alexander Langhorst und Herrn Wolfgang Reich für das Geschäftsjahr 2012 zu entlasten.

Tagesordnungspunkt 4:
Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2012

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, die Aufsichtsratsmitglieder, die während des Geschäftsjahrs 2012 tätig waren, zu entlasten.

Tagesordnungspunkt 5:
Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2013

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Vorstand Herrn Wolfgang Reich für das Geschäftsjahr 2013 zu entlasten.

Tagesordnungspunkt 6:
Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2013

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, die Aufsichtsratsmitglieder, die während des Geschäftsjahrs 2013 tätig waren, zu entlasten.

Teilnahme an der Hauptversammlung

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind gemäß § 18 der Satzung unserer Gesellschaft nur diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich vor der Hauptversammlung unter Vorlage eines besonderen Nachweises ihrer Aktionärseigenschaft anmelden.

Der Nachweis muss sich auf den Beginn des 21. Tages vor dem Tag der Hauptversammlung, also auf den 08. August 2014, 0:00 Uhr MESZ beziehen, in Textform erstellt und in deutscher oder englischer Sprache abgefasst sein. Die Anmeldung und der Nachweis müssen der Gesellschaft ausschließlich unter nachfolgender Adresse bis zum Ablauf des 25.August 2014, 24:00 Uhr MESZ zugehen:

Wolfgang Reich
c/o AGS Portfolio AG
Panoramaweg 18
89518 Heidenheim
Telefax: 07321- 92534190

Stimmrechtsvertretung

Jede Stückaktie gewährt in der Hauptversammlung eine Stimme. Ein Aktionär kann sein Stimmrecht in der Hauptversammlung in der Hauptversammlung auch durch einen Bevollmächtigten, z.B. durch die depotführende Bank, eine Aktionärsvereinigung oder eine andere Person seiner Wahl ausüben lassen

Vollmachten sind schriftlich zu erteilen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Kreditinstitute, Aktionärsvereinigungen oder andere in § 135 Aktiengesetz bezeichnete Personen möglicherweise selbst für eigene Zwecke eine besondere Form der Vollmacht verlangen, weil sie gemäß § 135 Aktiengesetz die Vollmacht nachprüfbar festhalten müssen.

Gegenträge von Aktionären

Gegenanträge von Aktionären sind schriftlich oder per Telefax ausschließlich an folgende Anschrift zu richten:

Wolfgang Reich
c/o AGS Portfolio AG
Panoramaweg 18
89518 Heidenheim
Telefax: 07321- 92534190

Zugänglich zu machende Gegenanträge von Aktionären, die bis zum 14.08.2014, 24:00 Uhr MESZ eingehen, sowie etwaige Stellungnahmen der Verwaltung hierzu werden im Internet unter www.ags-aktie.de veröffentlicht.

Unterlagen/Informationen

Die erforderlichen Unterlagen stehen auf der Internetseite der Gesellschaft unter

www.ags-aktie.de zur Verfügung und werden den Aktionären auf Wunsch kostenfrei übersandt.

 

Düsseldorf, im Juli 2014

AGS Portfolio AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge