Donnerstag, 18.08.2022

Aifotec AG – Hauptversammlung

Aifotec AG
Jena
WKN: 635087
ISIN: DE0006350879
Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Unsere Aktionäre laden wir zu der am 07.05.2015 um 14:00 Uhr stattfindenden Hauptversammlung in den Räumen Hotel & Bowling Jembo-Park, Rudolstädter Straße 9, 07745 Jena ein.

Tagesordnung
1.

Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 und das laufende Geschäftsjahr der Aifotec AG.
2.

Vorlage des geprüften und festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2014 sowie des Berichts des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2014 der Aifotec AG.
3.

Verlustanzeige gemäß § 92 Abs. 1 AktG.

Der Vorstand zeigt der Hauptversammlung an, dass ein Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals entstanden ist.

Wenn ein Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals besteht, hat der Vorstand gemäß § 92 Abs. 1 AktG unverzüglich die Hauptversammlung einzuberufen und dies anzuzeigen. Eine Beschlussfassung der Hauptversammlung sieht § 92 Abs. 1 AktG nicht vor.
4.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2014.

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, den Mitgliedern des Vorstands für das Geschäftsjahr 2014 Entlastung zu erteilen.
5.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2014.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2014 Entlastung zu erteilen.
6.

Beschlussfassung über die Herabsetzung des Grundkapitals in vereinfachter Form zum Zwecke des Ausgleichs von Wertminderungen und der Deckung von Verlusten durch Zusammenlegung von Aktien und über die entsprechende Anpassung der Satzung.

Auf Grund des im Jahresabschluss der Aifotec AG zum 31.12.2014 für das Geschäftsjahr 2014 ausgewiesenen Bilanzverlustes sowie darüber hinaus den im Geschäftsjahr 2015 – bis zum 16.03.2015 entstandenen Verlusts in Höhe von ca. EUR 100.000,00 – ist eine Unterdeckung des gezeichneten Kapitals entstanden. Zum Ausgleich der Wertminderungen und zur Deckung dieser Verluste soll das Grundkapital der Aifotec herabgesetzt werden.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen daher vor, folgenden Beschluss zu fassen:
(a)

Das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von derzeit EUR 3.500.000,00 eingeteilt in 3.500.000 auf den Inhaber lautende Stückaktien, wird um EUR 1.750.000,00 auf EUR 1.750.000,00, eingeteilt in 1.750.000 auf den Inhaber lautende Stückaktien, herabgesetzt. Die Herabsetzung erfolgt als vereinfachte Kapitalherabsetzung gemäß §§ 229 ff. AktG durch Zusammenlegung von Aktien, um in Höhe von EUR 1.750.000,00 Wertminderungen auszugleichen und sonstige Verluste zu decken. Die Kapitalherabsetzung wird im Verhältnis 2:1 durchgeführt, so dass jeweils zwei auf den Inhaber lautende Stückaktien zu einer auf den Inhaber lautenden Stückaktie zusammengelegt werden.
(b)

Der Vorstand wird ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrates die weiteren Einzelheiten der Kapitalherabsetzung und ihrer Durchführung festzulegen.
(c)

§ 3 Abs. 1 und Abs. 2 der Satzung werden mit Wirksamwerden der Kapitalherabsetzung wie folgt neu gefasst:

„ (1) Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt EUR 1.750.000,00 (in Worten: eine Million siebenhundertfünfzigtausend Euro).

(2) Das Grundkapital ist eingeteilt in 1.750.000 Aktien. Die Aktien lauten auf den Inhaber und sind Stückaktien.“
Der Aufsichtsrat der Aifotec AG

Teilnahme an der Hauptversammlung

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechtes sind nach § 16 der Satzung der Gesellschaft nur diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich zur Hauptversammlung angemeldet und der Gesellschaft Ihren Anteilsbesitz, bezogen auf den Beginn des 16. April 2015 nachgewiesen haben. Zum Nachweis genügt eine in Textform erstellte Bescheinigung des depotführenden Instituts über den Aktienbesitz

Die Anmeldung und der Nachweis des Anmeldebesitzes müssen der Gesellschaft spätestens bis zum Ablauf des 30. April 2015, 24:00 Uhr, unter der folgenden Adresse zugehen:

Aifotec AG
Jena/Meiningen
Herpfer Straße 40
98617 Meiningen
Fax: 03693 / 8813 149

Die Aktionäre können für die Anmeldung die ihnen über ihr depotführendes Institut zugesandten Formulare für Eintrittskartenbestellungen ausfüllen und an ihr depotführendes Institut zurücksenden, das depotführende Institut wird daraufhin die Anmeldung unter gleichzeitiger Übersendung des Nachweises des Anteilsbesitzes an die oben aufgeführte Adresse vornehmen.

Gegenanträge/Wahlvorschläge

Eventuelle Gegenanträge von Aktionären gemäß § 126 Abs. 1 AktG oder Wahlvorschläge von Aktionären gemäß § 127 AktG bitten wir ausschließlich an folgende Adresse zu übersenden:

Aifotec AG
Der Vorstand
Herpfer Straße 40
98617 Meiningen
Fax Nr. 03693 / 8813 149

Anderweitig adressierte Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Wir werden ordnungsgemäße Gegenanträge oder Wahlvorschläge von Aktionären bearbeiten, die bis spätestens zum Ablauf des 22. April 2015 unter der vorstehend genannten Adresse eingehen. Im Internet unter www.aifotec.com zugänglich machen, § 126 AktG bleibt unberührt. Etwaige Stellungnahmen der Verwaltung werden wir ebenfalls unter dieser Internetadresse veröffentlichen.

Mit freundlichen Grüßen

Aifotec AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge