Sonntag, 29.01.2023

AuA24 AG: Zugänglichmachung des Wahlvorschlags durch den Vorstand

AuA24 AG

Norderstedt

Zugänglichmachung des Wahlvorschlags durch den Vorstand

Sehr geehrte Aktionäre,

nach Bekanntmachung der Einberufung der ordentlichen Hauptversammlung unserer Gesellschaft auf den 06. November 2021 haben wir von der „Tobias P. Metz Familienstiftung“ als Aktionärin, die insgesamt 38,40 % des insgesamt vorhandenen Grundkapitals der Gesellschaft und 75,29 % des auf Stammaktien entfallenden Grundkapitals auf sich vereint und somit über eine Stimmrechtsmacht von 75,29 % verfügt, folgenden

Wahlvorschlag

erhalten:

Die „Tobias P. Metz Familienstiftung“ schlägt vor,

Herrn Gisbert Weber, Geschäftsführender Gesellschafter, Sachverständiger, wohnhaft in Bonn, Herrn Sven Looft, Fachkaufmann für Organisation, wohnhaft in Grönwohld, und Herrn Ralf Weißenfels, Dipl. Betriebswirt, wohnhaft in Bonn, – Herrn Ralf Weißenfels aufschiebend bedingt auf den Zugang der Mitteilung der Abberufung als Aufsichtsratsmitglied – jeweils bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung als Mitglieder des Aufsichtsrates zu bestellen.

Die „Tobias P. Metz Familienstiftung“ schlägt ferner vor,

Herrn Jürgen Kosian, Geschäftsführer VAB Werbeagentur und Unternehmensberatung GmbH, wohnhaft in Tornesch, als Ersatzmitglied für Herrn Weber, Herrn Looft und Herrn Weißenfels bis zur nächsten Hauptversammlung zu bestellen. Für den Fall, dass mehrere Aufsichtsratsmitglieder gleichzeitig aus dem Amt ausscheiden, soll Herr Kosian zunächst für Herrn Weber, dann für Herrn Looft und an dritter Stelle für Herrn Weißenfels als Ersatzmitglied in den Aufsichtsrat eintreten.

Die vorstehenden Kandidaten sind jeweils nicht Mitglied in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten oder in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen.

Die Lebensläufe der vier vorstehenden Kandidaten sind diesem Wahlvorschlag als Anlage 1 beigefügt.“

Diesem Wahlvorschlag ist die nachstehende Begründung beigefügt:

„Die „Tobias P. Metz Familienstiftung“ verfügt über mehr als ¾ der Stimmrechte. Sie verfügt zudem über mehr als ¼ der Kapitalanteile. Im Interesse der Gesellschaft soll eine kontinuierliche Funktionsfähigkeit des Aufsichtsrates der Gesellschaft gewährleistet werden. Durch die Wahl eines Ersatzmitgliedes für die jeweiligen Aufsichtsratsmitglieder kann eine solche kontinuierliche Funktionsfähigkeit erreicht werden. Für den Fall des außerplanmäßigen Ausscheidens eines Aufsichtsratsmitgliedes aus dem Amt rückt das Ersatzmitglied automatisch in das Amt des ausscheidenden Aufsichtsratsmitglieds ein. Eine gerichtliche Bestellung oder eine Nachwahl sind zur Erreichung der vollständigen Besetzung des Aufsichtsrates dann nicht erforderlich. Der Aufsichtsrat bleibt beschluss- und somit funktionsfähig.

Zur Wahl des Ersatzmitgliedes schlägt die „Tobias P. Metz Familienstiftung“ eine Persönlichkeit vor, deren Kenntnisse und Erfahrungen von besonderem Nutzen für die Arbeit des Aufsichtsrats sein werden.“

Angaben des Vorstandes zum Wahlvorschlag der „Tobias P. Metz Familienstiftung“:

Bei der AuA24 AG handelt es sich um eine nicht börsennotierte Aktiengesellschaft. Das Mitbestimmungsgesetz findet keine Anwendung. Der Aufsichtsrat setzt sich gemäß den §§ 95 Satz 1, 96 AktG in Verbindung mit § 9 Abs. 1 Satz 1 der Satzung der Gesellschaft aus drei von der Hauptversammlung zu wählenden Mitgliedern zusammen. Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge nicht gebunden.

Wir haben den Wahlvorschlag und seine Begründung an den Aufsichtsrat unserer Gesellschaft weitergeleitet. Nach Beratung durch den Aufsichtsrat erteilt dieser mit dem vorstehenden Wahlvorschlag der „Tobias P. Metz Familienstiftung“ sein ausdrückliches Einvernehmen. Der Aufsichtsrat begrüßt insbesondere, dass die Funktionalität des Aufsichtsrates als überwachendes Organ der AuA24 AG durch die Wahl von Herrn Jürgen Kosian als Ersatzmitglied des Aufsichtsrates gefördert würde.

Mit freundlichen Grüßen

Norderstedt, den 02.11.2021

AuA24 AG

Der Vorstand

Karsten Bischoff Steffen Huhs Tobias P. Metz
Vorstand Vorstand Vorstand

 

Kurzprofile der Aufsichtsratsmitglieder und ihrer Ersatzmitglieder

Hauptversammlung der AuA24 AG am Samstag, den 06. November 2021

Gisbert Weber geb.: 1959

Wohnort: Bonn

Tätigkeit und Expertise:

Immobilien- und Finanzberatung, Consultant für Immobilienunternehmen, Sachverständigenwesen für Immobilien, Beratung zur Digitalisierung für Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheit, Leitende Verbandstätigkeiten für Wirtschaft- und Gewerbevereine, Handwerksorganisationen und Immobilienverbände, Mitglied im Immobilienausschuss der IHK Bonn/​Rhein-Sieg, Mitglied im Einzelhandelsausschuss der IHK Bonn/​Rhein-Sieg

Beruflicher Werdegang:

Vorstand Finanzen der Westdeutsche Immobilienbörse Bonn/​Rhein-Sieg e.V. seit 2010

Vorsitzender des Vorstands des Bonner BauHandwerk e.V. seit 2008

Vorsitzender des Vorstands der Wirtschafts- und Gewerbegemeinschaft Hardtberg e.V. seit 2008

Senator im Senat der Wirtschaft, Senatsclub Bonn

Inhaber und Sachverständiger der Bonner Sachverständige Weber & Kollegen seit 2005

Inhaber der Finanzberatung Weber seit 1988

Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der BONACCURA GmbH seit 1994

Studium der Rechtswissenschaft, Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn

Sven Looft geb.: 1954

Wohnort: Hamburg

Tätigkeit:

Fachkaufmann für Organisation

Beruflicher Werdegang:

Leitender Berater und Projektmanager bei

T-Systems International

debis Systemhaus

CAP Gemini SCS Consulting

SCS Scientific Control Systems, BP/​SD SCICON

Leiter IT /​ Anwendungsentwicklung LBS

Industriekaufmann, Betriebswirtschaftlicher und IT-Organisator

Expertise:

Transition von Bausparkassen-Bestandsführungssystemen, Analyse und Auswahl von Softwaresystemen, Fehler-Management bei Großprojekten

Ralf Weißenfels geb.: 1963

Wohnort: Bonn

Tätigkeit:

Geschäftsführer der ARGUS pension consult GmbH
Geschäftsführer der Rheinischen Vermögensberatung GmbH
Generalbevollmächtigter des Deutschen Kompetenznetzwerks für betriebliche Altersversorgung e.G.

Beruflicher Werdegang:

Generalbevollmächtigter des Deutschen Kompetenznetzwerks für betriebliche Altersversorgung e.G

Geschäftsführer der Rheinischen Vermögensberatung GmbH

Vorstand des Deutschen Kompetenznetzwerks für betriebliche Altersversorgung e.G (DKbAV e.G)

Geschäftsführer der ARGUS pension consult GmbH

Generalbevollmächtigter der HDI Pensionsmanagement AG

Vorstandmitglied Resort Vertrieb der HDI Pensionskasse AG

Vorstandvorsitzender HDI Unterstützungskasse e.V

Geschäftsführer der Beratungsgesellschaft für bAV des HDI Konzern HDI Pension Strategy Management GmbH

Vorstandsbeauftragter für das bAV Geschäft Deutschland /​ Deutscher HEROLD

Jauch und Hübener Beratungs GmbH für betriebliche Altersversorgung, München

Studium FH Köln – Versicherungswesen Abschluss Dipl. Betriebswirt

Expertise:

Diverse Vorstandstätigkeiten von Versorgungseinrichtungen, Dozent bei Seminaren, Veröffentlichungen in der Fachliteratur. Seit 1989 in dem Bereich der betrieblichen Altersversorgung tätig.

Jürgen Kosian geb.: 1955

Wohnort: Tornesch

Tätigkeit:

Geschäftsführer der VAB Werbeagentur und Unternehmensberatung GmbH
Geschäftsführer der Fifty-Five Cars GmbH

Beruflicher Werdegang:

Entwicklung der Unternehmensstrategie /​ Aufbau verschiedener Gesellschaften, unter anderem Compexx Finanz AG, Regensburg

Vorstandsbeauftragter der Skandia Versicherungsgruppe, Bereich strategische Ausrichtung, Unternehmenspositionierung, Marketing und Vertrieb

Vorstandsbeauftragter der Deutsche Bank Versicherungsgruppe, Bereich Finanzdienstleistungen

Geschäftsführender Landesdirektor der OVB AG, Auf- und Ausbau des Vertriebes; Optimierung der Sparten Marketing und Vertrieb

Ausbildung an der Zentralen Ausbildungsstätte der DB, München, Abschluss als Kommunikationstechniker; berufsbegleitende Aufbaustudien (Qualifikation für den gehobenen Dienst); berufsbegleitendes Ingenieurstudium

Ehemalige Mitgliedschaften in einigen Aufsichtsräten:

Unter anderem cash.medien AG, Hamburg und Telis Financial Holding AG, Regensburg

Expertise:

Potentialanalyse von Unternehmen; Definition und Umsetzung des Markenauftritts

Festlegung von Qualitätsparametern, Selektion des Produktportfolios

Aufstellung der Unternehmensstrategien und Unterstützung bei der Umsetzung sowie Controlling

Briefwahlformular für Stammaktionäre

Hauptversammlung der AuA24 AG am Samstag, den 06. November 2021

Aktionär(in):

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Vorname, Nachname, ggfs. Firma oder sonstige Rechtsform

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Straße
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Hausnummer
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Postleitzahl
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Ort
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Mobilnummer
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
E-Mail
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Aktiennummer/​n
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Aktiennennbetrag (gesamt)

Hiermit übe ich, _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ (Aktionär/​in), hinsichtlich der am

Samstag, den 06. November 2021, stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung der

AuA24 AG

mein Stimmrecht gemäß den nachfolgenden Wahlmarkierungen aus.

Ggf. Bevollmächtigte(r):

Im Falle der Stimmabgabe durch einen Bevollmächtigten bitte nebenstehende Markierung ankreuzen. Im Falle der Stimmabgabe durch einen Bevollmächtigten ist die Anlage 3 „Vollmacht zur Ausübung des Stimmrechts § 134 Abs. 3 AktG“ dem Briefwahlformular beizufügen und gemeinsam zu übermitteln. Die Einzelheiten der Übermittlung entnehmen Sie bitte der Einladung zur Hauptversammlung der AuA24 AG am Samstag, den 06. November 2021.

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ Nachname, Vorname

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ Wohnort

Hiermit übe ich, _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ (Bevollmächtigte/​r), als Bevollmächtigte/​r von

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ (Aktionär/​in) hinsichtlich der am Samstag, den 06. November 2021,

stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung der

AuA24 AG

dessen Stimmrecht gemäß den nachfolgenden Wahlmarkierungen aus.

WAHLMARKIERUNGEN

TAGESORDNUNGSPUNKTE

Die vollständige Fassung der Tagesordnungspunkte entnehmen Sie bitte der Einladung zur Hauptversammlung der AuA24 AG am Samstag, den 06. November 2021. Bitte kennzeichnen Sie Ihre Weisung durch ein „ X “ in dem entsprechenden Feld. Kreuzen Sie bitte bei Zustimmung das Feld in der Spalte „ Ja “, bei Ablehnung das Feld in der Spalte „ Nein “ und bei Enthaltung das Feld in der Spalte „ Enthaltung “ an. Wenn Sie keine Markierung vornehmen, wird Ihre Weisung ebenfalls als Enthaltung gewertet. Mehrfachmarkierungen werden als ungültig gewertet. Bitte nur mit schwarzem oder blauem Stift innerhalb der Markierungen (Kästchen) ankreuzen.

Ja Nein Enthaltung
Top 1 Vorlage Jahresabschluss 2020, Geschäftsbericht 2020 [   ] [   ] [   ]
Top 2 Gewinnverwendung [   ] [   ] [   ]
Top 3 Entlastung der Vorstandsmitglieder [   ] [   ] [   ]
Top 4 Entlastung der Aufsichtsratsmitglieder [   ] [   ] [   ]
Top 5 Abberufung des Aufsichtsratsmitgliedes
a) Herr Ralf Weißenfels [   ] [   ] [   ]
Top 6 Wahl der Aufsichtsratsmitglieder
a) Herr Gisbert Weber [   ] [   ] [   ]
b) Herr Sven Looft [   ] [   ] [   ]
c) Herr Ralf Weißenfels [   ] [   ] [   ]
d) Herr Jürgen Kosian als Ersatzmitglied [   ] [   ] [   ]
Top 7 Wahl des Abschlussprüfers [   ] [   ] [   ]
Top 8 Abschluss eines Ergebnisabführungsvertrages zu Gunsten der AuA24 AG [   ] [   ] [   ]
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Ort, Datum Unterschrift der/​s Aktionärs/​in /​ ggf. der/​s Bevollmächtigten

Dieses Briefwahlformular ist bis zum Beginn der Abstimmung am Tag der Hauptversammlung (maßgeblich ist der Eingang) im Original oder als Kopie per Post oder E-Mail an folgende Adresse zu übermitteln (die Nutzung einer der genannten Übermittlungsmöglichkeiten genügt):

AuA24 AG
Nordport Towers
Südportal 3
22848 Norderstedt
E-Mail: hauptversammlung@aua24ag.de

Die Stimmabgabe kann noch bis zum Beginn der Abstimmung am Tag der Hauptversammlung unter Einhaltung der Vorgaben im Rahmen der Einladung abgeändert werden. Bitte beachten Sie, dass insoweit eine Zwei-Faktor-Authentifizierung notwendig ist. Maßgeblich ist die so zuletzt eingegangene Stimmabgabe.

 

Datenschutzhinweise
Abhängig vom Anlass unseres Kontaktes werden Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet. Nähere Information dazu erhalten Sie hier.

Vollmacht zur Ausübung des Stimmrechts durch den von der Gesellschaft
benannten Stimmrechtsvertreter, § 134 Abs. 3 Satz 5 AktG

Vollmachtgeber(in) /​ Aktionär(in):

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​

Vorname, Nachname

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Straße Hausnummer
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Postleitzahl Ort
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Mobilnummer E-Mail
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Aktiennummer/​n Aktiennennbetrag (gesamt)

Bevollmächtigter:

Frau Rechtsanwältin Saskia Hörster, Hamburg

Hiermit bevollmächtige ich, _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ (Vollmachtgeber/​in),

Rechtsanwältin Saskia Hörster, mich in der am Samstag, den 06. November 2021, stattfindenden

ordentlichen Hauptversammlung der

AuA24 AG

zu vertreten und insbesondere das Stimmrecht aus meiner/​en Gesellschaftsaktie/​n mit

der/​den Aktiennummer/​n _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ im Gesamtnennbetrag von

EUR _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ gemäß den beigefügten Weisungen auf Seite 3 ff. dieser Anlage 4 auszuüben.

Der Bevollmächtigte ist berechtigt, neben mir auch andere Aktionäre dieser Gesellschaft in der Hauptversammlung zu vertreten.

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Ort, Datum Unterschrift des Vollmachtgebers/​in/​Aktionärs/​in

Diese Vollmacht ist zum Nachweis im Original oder als Kopie bei der Einlasskontrolle am Tag der Hauptversammlung vorzulegen oder zuvor per Post oder E-Mail an folgende Adresse zu übermitteln (die Nutzung einer der genannten Übermittlungsmöglichkeiten genügt):

AuA24 AG
Nordport Towers
Südportal 3
22848 Norderstedt
E-Mail: hauptversammlung@aua24ag.de

Die Erteilung der Vollmacht sowie die Erteilung der Weisung können noch bis zum Beginn der Abstimmung am Tag der Hauptversammlung unter Einhaltung der Vorgaben im Rahmen der Einladung abgeändert werden.

 

Datenschutzhinweise
Abhängig vom Anlass unseres Kontaktes werden Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet. Nähere Information dazu erhalten Sie hier.

Weisungen

Hauptversammlung der AuA24 AG am Samstag, den 06 November 2021

Aktionär/​in:

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​

Vorname, Nachname

_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Straße Hausnummer
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Postleitzahl Ort
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Mobilnummer E-Mail
_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​
Aktiennummer/​n Aktiennennbetrag (gesamt)

 

Datenschutzhinweise
Abhängig vom Anlass unseres Kontaktes werden Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet. Nähere Information dazu erhalten Sie hier.

TAGESORDNUNGSPUNKTE

Die vollständige Fassung der Tagesordnungspunkte entnehmen Sie bitte der Einladung zur Hauptversammlung der AuA24 AG am Samstag, den 06. November 2021. Bitte kennzeichnen Sie Ihre Weisung durch ein „ X “ in dem entsprechenden Feld. Kreuzen Sie bitte bei Zustimmung das Feld in der Spalte „ Ja “, bei Ablehnung das Feld in der Spalte „ Nein “ und bei Enthaltung das Feld in der Spalte „ Enthaltung “ an. Wenn Sie keine Markierung vornehmen, wird Ihre Weisung ebenfalls als Enthaltung gewertet. Mehrfachmarkierungen werden als ungültig gewertet. Bitte nur mit schwarzem oder blauem Stift innerhalb der Markierungen (Kästchen) ankreuzen.

Ja Nein Enthaltung
Top 1 Vorlage Jahresabschluss 2020, Geschäftsbericht 2020 [   ] [   ] [   ]
Top 2 Gewinnverwendung [   ] [   ] [   ]
Top 3 Entlastung der Vorstandsmitglieder [   ] [   ] [   ]
Top 4 Entlastung der Aufsichtsratsmitglieder [   ] [   ] [   ]
Top 5 Abberufung des Aufsichtsratsmitgliedes
b) Herr Ralf Weißenfels [   ] [   ] [   ]
Top 6 Wahl der Aufsichtsratsmitglieder
e) Herr Gisbert Weber [   ] [   ] [   ]
f) Herr Sven Looft [   ] [   ] [   ]
g) Herr Ralf Weißenfels [   ] [   ] [   ]
h) Herr Jürgen Kosian als Ersatzmitglied [   ] [   ] [   ]
Top 7 Wahl des Abschlussprüfers [   ] [   ] [   ]
Top 8 Abschluss eines Ergebnisabführungsvertrages zu Gunsten der AuA24 AG [   ] [   ] [   ]

 

Ähnliche Beiträge