Dienstag, 27.09.2022

Bayer Aktie im Minus

Als am Freitag bei der Hauptversammlung der Bayer AG der Vorstandschef Werner Baumann nicht entlastet wurde, bahnte sich bereits an, dass es für Aktionäre von Bayer sobald keinen Grund zur Freude geben wird. Der Dividendenabschlag von 2,80€ drückte den Kurs abermals nach unten.

Werner Baumann, seit 2016 Vorstandsvorsitzender der Bayer AG, ist der erste amtierende Vorstandsvorsitzende eines DAX-Konzerns, dem  die Aktionäre das Vertrauen entzogen haben. Obwohl der Aufsichtsrat geschlossen hinter ihm steht, dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis Bayer einen neuen Vorstand bekommt. Vielleicht ist dann endlich die Zeit für einen Neuanfang nach dem Monsanto Debakel gekommen.

Ähnliche Beiträge