Januar 17, 2021

Camera Work AG – Absage der ordentlichen Hauptversammlung

Camera Work AG
Berlin
ISIN DE0006771504 – WKN 677 150
Absage (Absetzung) der ordentlichen Hauptversammlung am 14. August 2015
___________________________________________________________________

Die für den 14. August, 12.00 Uhr, in den Räumlichkeiten des MUSEUMS THE KENNEDYS im 2. Obergeschoss der Ehemaligen Jüdischen Mädchenschule, Auguststraße 11–13, 10117 Berlin, geplante ordentliche Hauptversammlung der Camera Work AG, zu der mit Veröffentlichung der Tagesordnung im Bundesanzeiger am 9. Juli 2015 eingeladen wurde, ist abgesagt. Sie ist abgesetzt und findet nicht statt.

Die ordentliche Hauptversammlung wird in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen und der Satzung der Gesellschaft in Kürze zu einem anderen Termin einberufen.

Berlin, im Juli 2015

Camera Work AG

Der Vorstand

Ute Hartjen Benjamin Jäger

Ähnliche Beiträge