Montag, 25.03.2024

Douglas AG – Zulassungsbeschluss

Douglas AG Düsseldorf Zulassungsbeschluss Zum regulierten Markt wurden mit gleichzeitiger Zulassung zum Teilbereich des regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen: insgesamt Stück 107.692.308 (EUR 107.692.308,00) auf den Inhaber lautende Stammaktien in Form von nennwertlosen Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je Euro 1,00 mit voller Gewinnanteilberechtigung ab dem 01.10.2023 und zwar […]

Freitag, 22.03.2024

logiccloud AG – Aufforderung zur Ausübung des Bezugsrechts gem. § 203 Abs. 1 AktG i.V.m. § 186 Abs. 2 Satz 1 AktG – Bezugsaufforderung

logiccloud AG Buchen Odenwald Aufforderung zur Ausübung des Bezugsrechts gem. § 203 Abs. 1 AktG i.V.m. § 186 Abs. 2 Satz 1 AktG – Bezugsaufforderung Gem. § 4 Abs. 7 ihrer Satzung verfügt die logiccloud AG über ein genehmigtes Grundkapital in Höhe von insgesamt bis zu 16.578,– EUR. Der Vorstand ist demnach ermächtigt, in der […]

Freitag, 22.03.2024

Landgericht München I – Bestellung eines gemeinsamen Vertreters HolidayCheck Group AG 5 HK O 8475/23 e

Landgericht München I Bekanntmachung des Landgerichts München I (Az. 5 HK O 84754/​23e) 5 HK O 8475/​23 e Bei dem Landgericht München I ist ein Spruchverfahren zur Bestimmung einer angemessenen Abfindung und eines angemessenen Ausgleichs für die Aktionäre der HolidayCheck Group AG aus einem Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag anhängig. Antragsgegnerin ist die Burda Digital SE. Zum […]

Freitag, 22.03.2024

Mountain Alliance AG – Mitteilung gemäß § 20 AktG

Mountain Alliance AG München Mitteilung gemäß § 20 AktG Sehr geehrter Herr Dr. Tetzner, wir teilen Ihnen hiermit mit, dass die Mountain Partners AG mit Sitz in St. Gallen Aktien der Mountain Alliance AG an Dritte veräußert hat. Seit dem 20.03.2024 halten wir damit 3‘419‘728 Aktien, und damit nicht mehr die Mehrheit der Aktien an […]

Freitag, 22.03.2024

Carl Zeiss Meditec AG – Mitteilung gemäß § 49 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Carl Zeiss Meditec AG Jena -ISIN DE0005313704- Mitteilung gemäß § 49 Abs. 1 Nr. 2 WpHG – Beschlussfassung zur Aufhebung der bestehenden Ermächtigung und Erteilung einer neuen Ermächtigung der Gesellschaft zum Erwerb eigener Aktien und zu deren Verwendung auch unter Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts der Aktionäre sowie Aufhebung der bestehenden Ermächtigung und Erteilung einer neuen […]

Donnerstag, 21.03.2024

HOMAG Group AG – Antrag auf gerichtliche Entscheidung über die Zusammensetzung des Aufsichtsrats der Homag Group AG

Landgericht Stuttgart Aktenzeichen 31 O 15/​24 KfH AktG Der Betriebsrat der HOMAG GmbH hat eine gerichtliche Entscheidung über die Zusammensetzung des Aufsichtsrats der Homag Group AG, Homagstraße 3-5, 72296 Schopfloch (Handelsregister AG Stuttgart, HRB 440649), beantragt. Er begehrt sinngemäß festzustellen, dass der Aufsichtsrat der Homag Group AG entgegen der Bekanntmachung des Vorstands gem. § 97 […]

Donnerstag, 21.03.2024

Deutsche Pfandbriefbank AG – Erklärung des Vorstands und des Aufsichtsrats der Deutsche Pfandbriefbank AG

Deutsche Pfandbriefbank AG München Erklärung des Vorstands und des Aufsichtsrats der Deutsche Pfandbriefbank AG („pbb“) zu den Empfehlungen der „Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex“ gemäß § 161 AktG Seit dem 16. Juli 2015 sind die Aktien der Deutsche Pfandbriefbank AG („pbb“) an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Die pbb unterliegt seither der Berichtspflicht nach § 161 […]

Mittwoch, 20.03.2024

BHB Brauholding Bayern-Mitte AG – Mitteilung nach § 20 Abs. 1 AktG

BHB Brauholding Bayern-Mitte AG Ingolstadt Mitteilung nach § 20 Abs. 1 AktG Die HBI Immobilien GmbH mit Sitz in Ingolstadt hat der BHB Brauholding Bayern-Mitte AG mit Schreiben vom 14. März 2024 mitgeteilt, dass sie am Grundkapital der BHB Brauholding Bayern-Mitte AG zu mehr als 1⁄4 beteiligt ist.   Ingolstadt, 15. März 2024 BHB Brauholding […]

Mittwoch, 20.03.2024

DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft – Bezugsangebot

DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft Heidelberg WKN: A0AFF9 ISIN: DE000A0AFF93 Bezugsangebot Die Hauptversammlung der DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft (die „Gesellschaft“) hat am 18. März 2024 beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von 52.000,00 Euro, eingeteilt in 26.000 auf den Inhaber lautende Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von 2,00 Euro je Aktie, um 52.000,00 Euro auf […]