Donnerstag, 01.12.2022

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT – Ausgabe neuer Aktien

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT
Frankfurt am Main
Wertpapier-Kenn-Nummer: CBK100
ISIN: DE000CBK1001
Mitteilung gemäß § 30b Absatz 1 Nr. 2 WpHG (Kapitalerhöhung)

Der Vorstand der COMMERZBANK Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main („Gesellschaft“), hat am 27. und 28. April 2015 mit Zustimmung des Präsidialausschusses des Aufsichtsrats vom 27. und 28. April 2015 beschlossen:

Das Grundkapital der Gesellschaft wird aufgrund und unter (teilweiser) Ausnutzung der Ermächtigung gemäß § 4 Absatz 3 der Satzung von Euro 1.138.506.941,00 um Euro 113.850.693,00 auf Euro 1.252.357.634,00 durch Ausgabe von 113.850.693 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien ohne Nennwert mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von Euro 1,00 je Aktie gegen Bareinlage erhöht. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2015 gewinnanteilsberechtigt. Das gesetzliche Bezugsrecht der Aktionäre wird unter Ausnutzung der Ermächtigung nach § 4 Abs. 3 Satz 3 Spiegelstrich 5 der Satzung ausgeschlossen, von der bislang noch kein Gebrauch gemacht wurde.

Die beschlossene Kapitalerhöhung und deren Durchführung wurden am 29. April 2015 in das Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main eingetragen. Das Grundkapital wurde durch die Erhöhung von Euro 1.138.506.941,00 um Euro 113.850.693,00 auf Euro 1.252.357.634,00 durch Ausgabe von insgesamt 113.850.693 auf den Inhaber lautenden Stückaktien erhöht.

Frankfurt am Main, im April 2015

COMMERZBANK Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge