Dezember 01, 2020

D. Stempel Aktiengesellschaft i.A. – Hauptversammlung

D. Stempel Aktiengesellschaft in Abwicklung
Heidelberg
Wertpapierkennnummer 720700
Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Wir laden hiermit die Aktionäre der Gesellschaft zu der am 28. Januar 2015 um 09:00 Uhr am Sitz der Gesellschaft in Heidelberg in den Räumen der adjuga Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Vangerowstraße 16/1, 69115 Heidelberg, stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung ein.

Tagesordnung
1.

Vorlage und Feststellung des Jahresabschlusses sowie Vorlage des Lageberichts für das Geschäftsjahr 2013/2014 mit dem Bericht des Aufsichtsrats.

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den Jahresabschluss festzustellen.
2.

Beschlussfassung über die Entlastung des Abwicklers

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den Abwickler im Geschäftsjahr 2013/2014 für diesen Zeitraum zu entlasten.
3.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, die Mitglieder des Aufsichtsrats im Geschäftsjahr 2013/2014 für diesen Zeitraum zu entlasten.
4.

Beschlussfassung über die Neuwahl von Aufsichtsratsmitgliedern

Der Aufsichtsrat setzt sich nach den §§ 96 Abs. 1, 101 Abs. 1 AktG und § 11 Abs. 1 der Satzung der Gesellschaft aus drei von der Hauptversammlung zu wählenden Mitgliedern zusammen. Die Amtszeit der gegenwärtigen Mitglieder des Aufsichtsrats endet mit Beendigung der ordentlichen Hauptversammlung vom 28. Januar 2015.

Der Aufsichtsrat schlägt vor, folgende Personen in den Aufsichtsrat zu wählen:
a)

Dr. Tilo Jung, Rechtsanwalt, Heidelberg
b)

Nadja Unting, Steuerreferentin der Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg
c)
Dr. Marc Weindel, Leiter Methoden und Richtlinien der Heidelberger Druckmaschinen AG, Bruchsal

Teilnahme an der Hauptversammlung und Ausübung des Stimmrechts/Gegenanträge

Aktionäre, welche an der Hauptversammlung teilnehmen und das Stimmrecht ausüben wollen, müssen sich zur Hauptversammlung anmelden und ihre Berechtigung nachweisen. Die Berechtigung wird durch einen vom depotführenden Institut erstellten Nachweis über den Anteilsbesitz am Beginn des einundzwanzigsten Tages vor der Hauptversammlung, das heißt den 7. Januar 2015, 00.00 Uhr, nachgewiesen.

Die Anmeldung muss der Gesellschaft mindestens sechs Tage vor der Versammlung, das heißt bis spätestens 22. Januar 2015, 24.00 Uhr, unter der folgenden Adresse zugehen:

D. Stempel Aktiengesellschaft in Abwicklung
c/o Commerzbank AG
GS-MO 4.1.1 General Meetings
60261 Frankfurt am Main
Telefax +49 (0) 69/136 26351

Aktionäre können ihr Stimmrecht durch einen Bevollmächtigten, z. B. durch ein Kreditinstitut, eine Vereinigung von Aktionären, oder auch eine andere Person ihrer Wahl, ausüben lassen. Auch in diesem Fall sind eine fristgemäße Anmeldung und der Nachweis des Anteilsbesitzes erforderlich.

Gegenanträge sind zu senden an:

D. Stempel Aktiengesellschaft in Abwicklung
p. Adr. adjuga Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Vangerowstraße 16/1
69115 Heidelberg
Telefax: 06221 43 402 22
E-Mail: hauptversammlung@adjuga.com

Heidelberg, im Dezember 2014

D. Stempel Aktiengesellschaft in Abwicklung

Dr. Markus R. Ackermann, Abwickler

Ähnliche Beiträge