August 19, 2019

Delticom AG – Optionsrechte

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Delticom AG
Hannover
Gesellschaftsbekanntmachungen Optionsrechte 15.08.2019

Delticom AG

Hannover

ISIN: DE0005146807 / WKN: 514680

Mitteilung gemäß § 49 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 WpHG

Die Hauptversammlung der Delticom AG vom 12. August 2019 hat beschlossen, den Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats, beziehungsweise den Aufsichtsrat an Stelle des Vorstands soweit Optionsrechte an Vorstandsmitglieder gewährt werden, zu ermächtigen, bis zum 11. August 2024 einmalig, mehrmalig oder – soweit ausgegebene Optionsrechten verfallen oder sonst erlöschen – wiederholt Optionsrechte zum Bezug von insgesamt bis zu 540.000 neuen nennbetragslosen auf den Namen lautenden Stückaktien der Gesellschaft an Mitglieder des Vorstands der Gesellschaft, an Arbeitnehmer der Gesellschaft sowie an Arbeitnehmer und Mitglieder der Geschäftsführung von mit der Gesellschaft verbundenen Unternehmen nach Maßgabe der weiteren Vorgaben der Ermächtigung zu gewähren.

Zur Gewährung neuer Aktien an die Inhaber von Optionsrechten, denen diese aufgrund des vorgenannten Ermächtigungsbeschluss gewährt wurden, wurde das Grundkapital der Gesellschaft um bis zu EUR 540.000 durch Ausgabe von bis zu 540.000 neuen nennbetragslosen auf den Namen lautenden Stammaktien (Stückaktien) bedingt erhöht (bedingtes Kapital I/2019) und § 5 Absatz 7 der Satzung entsprechend neu gefasst.

Wegen der Einzelheiten wird auf die Bekanntmachung des Beschlussvorschlags von Vorstand und Aufsichtsrat, der am 5. Juli 2019 im Bundesanzeiger zu Punkt 6 der Tagesordnung der ordentlichen Hauptversammlung der Delticom AG veröffentlicht worden ist, verwiesen.

 

Hannover, im August 2019

Delticom AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge