Samstag, 01.10.2022

Deutsche Börse Aktiengesellschaft – Aktualisierung der Angaben nach § 125 Abs. 1 Satz 5 AktG

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Deutsche Börse Aktiengesellschaft
Frankfurt am Main
Gesellschaftsbekanntmachungen Aktualisierung der Angaben nach § 125 Abs. 1 Satz 5 AktG anlässlich der ordentlichen Hauptversammlung 29.03.2019

Deutsche Börse Aktiengesellschaft

Frankfurt am Main

– WKN 581005 / ISIN DE0005810055 –

Aktualisierung der Angaben nach § 125 Abs. 1 Satz 5 AktG
anlässlich der ordentlichen Hauptversammlung der
Deutsche Börse Aktiengesellschaft
am 8. Mai 2019

Die Gesellschaft hat am 25. März 2019 durch Veröffentlichung im Bundesanzeiger zu ihrer am Mittwoch, den 8. Mai 2019, in Frankfurt am Main stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung eingeladen.

Zu den ergänzend zu Tagesordnungspunkt 5 „Beschlussfassung zu Wahlen zum Aufsichtsrat“ veröffentlichten Angaben zu Mitgliedschaften der Aufsichtsratskandidaten in anderen Kontrollgremien nach § 125 Abs. 1 Satz 5 AktG teilte der zur Wahl in den Aufsichtsrat vorgeschlagene Herr Charles G. T. Stonehill der Gesellschaft am 26. März 2019 mit, dass er mit Wirkung ab dem 1. April 2019 zusätzlich zu den in der Tagesordnung bekannt gemachten Mitgliedschaften, Mitglied in vergleichbaren in- oder ausländischen Kontrollgremien folgender Wirtschaftsunternehmen ist:

AllianceBernstein Holding L.P., New York (Gruppenmandat zu dem Mandat bei AXA Equitable Holdings Inc.; börsennotiert)

MONY Life Insurance Company of America, New York (Gruppenmandat zu dem Mandat bei AXA Equitable Holdings Inc.)

 

Frankfurt am Main, im März 2019

Deutsche Börse Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge