November 16, 2019

Deutsche Post AG – Bekanntmachung gemäß § 62 Abs. 3 Satz 2 und 3, Abs. 4 UmwG

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Deutsche Post AG
Bonn
Gesellschaftsbekanntmachungen Bekanntmachung gemäß § 62 Abs. 3 Satz 2 und 3, Abs. 4 UmwG 16.05.2019

Deutsche Post AG

Bonn

Bekanntmachung gemäß § 62 Abs. 3 Satz 2 und 3, Abs. 4 UmwG

Es ist beabsichtigt, die folgenden 100-prozentigen Tochtergesellschaften der Deutsche Post AG

1.

DHL Delivery Augsburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21259,

2.

DHL Delivery Bayreuth GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21258,

3.

DHL Delivery Berlin GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21273,

4.

DHL Delivery Bonn GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21284,

5.

DHL Delivery Braunschweig GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21254,

6.

DHL Delivery Bremen GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21319,

7.

DHL Delivery Dortmund GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21248,

8.

DHL Delivery Dresden GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21270,

9.

DHL Delivery Duisburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21246,

10.

DHL Delivery Düsseldorf GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21253,

11.

DHL Delivery Erfurt GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21264,

12.

DHL Delivery Essen GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21252,

13.

DHL Delivery Frankfurt GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21317,

14.

DHL Delivery Freiburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21291,

15.

DHL Delivery Freising GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21276,

16.

DHL Delivery Gießen GmbH mit dem Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21250,

17.

DHL Delivery Göppingen GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21289,

18.

DHL Delivery Hagen GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21268,

19.

DHL Delivery Halle GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21274,

20.

DHL Delivery Hamburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21255,

21.

DHL Delivery Hannover GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21294,

22.

DHL Delivery Herford GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21282,

23.

DHL Delivery Karlsruhe GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21292,

24.

DHL Delivery Kassel GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21265,

25.

DHL Delivery Kiel GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21281,

26.

DHL Delivery Koblenz GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21286,

27.

DHL Delivery Köln West GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21251,

28.

DHL Delivery Leipzig GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21313,

29.

DHL Delivery Lübeck GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21310,

30.

DHL Delivery Magdeburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21275,

31.

DHL Delivery Mainz GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21267,

32.

DHL Delivery Mannheim GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21271,

33.

DHL Delivery München GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21260,

34.

DHL Delivery Münster GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21266,

35.

DHL Delivery Neubrandenburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21262,

36.

DHL Delivery Nürnberg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21280,

37.

DHL Delivery Oldenburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21293,

38.

DHL Delivery Ravensburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21277

39.

DHL Delivery Reutlingen GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21287,

40.

DHL Delivery Rosenheim GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21290,

41.

DHL Delivery Saarbrücken GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21316,

42.

DHL Delivery Straubing GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21256,

43.

DHL Delivery Stuttgart GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21261,

44.

DHL Delivery Wiesbaden GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21269,

45.

DHL Delivery Würzburg GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21279, und die

46.

DHL Delivery Zwickau GmbH mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 21263

als übertragende Gesellschaften auf die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 6792, als übernehmende Gesellschaft zu verschmelzen. Dadurch übertragen die übertragenden Gesellschaften ihr Vermögen als Ganzes mit allen Rechten und Pflichten unter Auflösung ohne Abwicklung gemäß §§ 2 Nr. 1, 4 ff., 60 ff. UmwG im Wege der Verschmelzung durch Aufnahme auf die Deutsche Post AG.

Der Verschmelzungsvertrag wurde am 6. Mai 2019 abgeschlossen und am 15. Mai 2019 zum Handelsregister der Deutschen Post AG eingereicht.

Da die Deutsche Post AG als übernehmende Gesellschaft jeweils sämtliche Anteile an den vorgenannten übertragenden Gesellschaften zu Nr. 1 bis Nr. 46 hält, ist ein Beschluss der Hauptversammlung der Deutsche Post AG über die Zustimmung zu dem Verschmelzungsvertrag nicht erforderlich. Aus diesem Grund ist gemäß § 62 Abs. 4 Satz 1 UmwG auch ein Verschmelzungsbeschluss der jeweiligen Gesellschafterversammlung der übertragenden Gesellschaften zu Nr. 1 bis Nr. 46 nicht erforderlich. Ebenso sind aus diesem Grund ein Verschmelzungsbericht, eine Verschmelzungsprüfung und ein Verschmelzungsprüfungsbericht nicht erforderlich.

Aktionäre der Deutsche Post AG, deren Anteile zusammen den zwanzigsten Teil des Grundkapitals der Deutsche Post AG erreichen, können jedoch die Einberufung einer Hauptversammlung der Deutsche Post AG verlangen, in der über die Zustimmung der beabsichtigten Verschmelzung beschlossen wird (§ 62 Abs. 2 Satz 1 UmwG). Die Satzung der Deutsche Post AG enthält keine abweichenden Festlegungen. Ein Einberufungsverlangen ist binnen eines Monats ab dem Datum der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung zu richten an die Deutsche Post AG, Legal Service Germany, Friedrich-Wilhelm-Str. 18, 53113 Bonn, E-Mail:

delivery_2019@deutschepost.de

Ab dem 17. Mai 2019 liegen für die Dauer eines Monats in den Geschäftsräumen der Deutsche Post AG in Bonn, Anschrift: Charles-de-Gaulle-Str. 20, 53113 Bonn, der Verschmelzungsvertrag sowie die Jahresabschlüsse und Lageberichte der letzten drei Geschäftsjahre der Deutsche Post AG und der übertragenden Gesellschaften zu Nr. 1 bis Nr. 46 zur Einsichtnahme durch die Aktionäre der Deutsche Post AG während der üblichen Geschäftszeiten aus. Auf Verlangen erhält jeder Aktionär der Deutsche Post AG unverzüglich und kostenlos eine Abschrift dieser Unterlagen.

 

Bonn, im Mai 2019

Deutsche Post AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge