Sonntag, 29.01.2023

Dresdner Vorgebirgs Agrar AG – 31. Ordentliche Hauptversammlung

Dresdner Vorgebirgs Agrar Aktiengesellschaft

Bannewitz

Einladung

Hiermit laden wir unsere Aktionäre zu der am

Samstag , den 14. Januar 2023 um 10.00 Uhr
im Kompressorenbau Bannewitz
Windbergstraße 45, 01728 Bannewitz

stattfindenden

31. Ordentlichen Hauptversammlung

recht herzlich ein.

 

Tagesordnung:

1.

Vorlage des erstellten Jahresabschlusses, Bericht des Vorstandes und des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr vom 1. Juli 2021 bis 30. Juni 2022

2.

Beschlussfassung über die Ergebnisverwendung

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2021/​2022 in Höhe von EURO 126.840,05 wie folgt zu verwenden:

a)

Ausschüttung einer Dividende von EURO 1,00 je Aktie im Nennbetrag von EURO 26,– auf das dividendenberechtigte Grundkapital

b)

der verbleibende Restbetrag wird auf neue Rechnung vorgetragen.

3.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr vom 1.Juli 2021 bis 30.Juni 2022

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor,

Herrn Dipl. Agraringenieurökonom Ingolf Schulze
Herrn Dipl.–Ing.agr. Lutz Müller

für das Geschäftsjahr vom 1. Juli 2021 bis 30. Juni 2022 Entlastung zu erteilen.

4.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2021/​2022

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr vom 1. Juli 2021 bis 30.Juni 2022 Entlastung zu erteilen.

5.

Beschlussfassung zur Wahl des Aufsichtsrates

Der Aufsichtsrat setzt sich nach § 96 Absatz 1 und §101 Absatz 1 des Aktiengesetzes zusammen.

Zusammensetzung und Amtsdauer sind im § 10 der Satzung geregelt.

Der Aufsichtsrat schlägt folgende Personen als Kandidaten für den Aufsichtsrat vor:

Herr Jan Keilig
wohnhaft in 01734 Rabenau OT Obernaundorf
Dipl. Finanzwirt
Herr Christian Porzig
wohnhaft in 01734 Rabenau OT Oelsa
Landwirt
Frau Michaela Stock
wohnhaft in 01734 Rabenau, OT Oelsa
Sachgebietsleiterin LH Dresden
Herr Martin Vogt
wohnhaft in 01734 Rabenau, OT Obernaundorf
Bachelor Agrarmanagement

Die Hauptversammlung ist an die Wahlvorschläge für die von ihr zu wählenden Mitglieder des Aufsichtsrates nicht gebunden.

Weitere 2 Aufsichtsratsmitglieder werden lt. Satzung von den Arbeitnehmern gewählt.

6.

Beschlussfassung zur Beauftragung der Kunadt Steuerberatungsgesellschaft mbH für das Geschäftsjahr vom 1. Juli 2022 bis 30. Juni 2023

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

Mit der Erstellung des Jahresabschlusses sowie der Beurteilung der Buchführung und des Inventars auf ihre Plausibilität wird die Kunadt Steuerberatungsgesellschaft mbH, Handelsplatz 2, 04319 Leipzig, beauftragt.

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Einladung im Bundesanzeiger im Aktienbuch der Gesellschaft eingetragen sind.

Der Jahresabschluss des Geschäftsjahres 2021/​2022 sowie der Bericht des Aufsichtsrates können in den Geschäftsräumen der Dresdner Vorgebirgs Agrar Aktiengesellschaft in 01728 Bannewitz, Pulverweg 1

während der Geschäftszeiten

– Mo. bis Fr. von 7.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr –

eingesehen werden.

 

Bannewitz, den 14. Dezember 2022

Der Aufsichtsrat

Walter Netter
Vorsitzender

Ähnliche Beiträge