Juli 14, 2020

DZ BANK AG – Hinweisbekanntmachung gemäß § 221 Absatz 2 Satz 3 AktG

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
Gesellschaftsbekanntmachungen Hinweisbekanntmachung gemäß § 221 Absatz 2 Satz 3 AktG 05.12.2019

DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

HRB 45651

Hinweisbekanntmachung gemäß § 221 Absatz 2 Satz 3 AktG

Die DZ BANK hat aufgrund der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 28. Mai 2015 am 19. November 2019 Genussrechte in einem Gesamtvolumen von EUR 1 Mrd. ausgegeben. Die Ermächtigung vom 28. Mai 2015 wurde damit voll ausgenutzt. Des Weiteren hat die DZ BANK aufgrund der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 29. Mai 2019 am 19. November 2019 Genussrechte in einem Gesamtvolumen von EUR 400 Mio. ausgegeben. Die Erklärung über die Ausgabe wird beim Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main hinterlegt.

 

Frankfurt am Main, im Dezember 2019

DZ BANK AG
Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank,
Frankfurt am Main

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge