Freitag, 09.12.2022

ECHOS Holding AG – Absage der ordentlichen Hauptversammlung

Echos Holding AG

Frankfurt am Main

ISIN DE0007786303; WKN 778630

Absage der ordentlichen Hauptversammlung

Mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger vom 4. Juli 2022 hat die Gesellschaft ihre Aktionärinnen und Aktionäre zu einer ordentlichen Hauptversammlung eingeladen. Diese Hauptversammlung sollte am Dienstag, den 26. Juli 2022, um 10:00 Uhr in der Kanzlei Landgraf Schneider Rechtsanwälte, PartG, Zeppelinallee 21, 60325 Frankfurt, stattfinden. Diese Hauptversammlung wird aufgrund von kurzfristig notwendig gewordenen Änderungen an der Tagesordnung abgesagt. Ein neuer Termin für die ordentliche Hauptversammlung wird zeitnah bekannt gegeben.

 

Frankfurt, im Juli 2022

Echos Holding AG

Der Vorstand

 

Ähnliche Beiträge