Donnerstag, 01.12.2022

Energieversorgung Offenbach AG – Hauptversammlung 2016

Energieversorgung Offenbach AG

Offenbach am Main

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit zur ordentlichen Hauptversammlung am Dienstag, den 23. Februar 2016, um 14:00 Uhr, in die „Alte Schlosserei“ (G5) der Energieversorgung Offenbach AG, Andréstraße 71, 63067 Offenbach a. M. eingeladen.

I. Tagesordnung

1.

Jahresabschluss zum 30.09.2015 (Geschäftsjahr 01.10.2014 bis 30.09.2015)

1.1

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses, des Lageberichts und des Berichts des Aufsichtsrats zum 30.09.2015

1.2

Beschlussfassung über die Gewinnverwendung

2.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands

3.

Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats

4.

Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2015/16

5.
Wahl der Aufsichtsratsmitglieder sowie der Ersatzmitglieder

II. Vorschläge zur Beschlussfassung:

Zu Punkt 1.2: Beschlussfassung über die Gewinnverwendung

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den ausgewiesenen Jahresüberschuss von 14.226.473,74 € wie folgt zu verwenden:

Die Ausschüttung einer Dividende von 0,76 € pro dividendenberechtigter Aktie (18.512.694 Stückaktien) ergibt insgesamt 14.069.647,44 €.

Die Einstellung des verbleibenden Betrages in Höhe von 156.826,30 € in den Gewinnvortrag.

Zu Punkt 2: Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr vom 01.10.2014 bis 30.09.2015 Entlastung zu erteilen.

Zu Punkt 3: Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr vom 01.10.2014 bis 30.09.2015 Entlastung zu erteilen.

Zu Punkt 4: Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2015/16

Solange die Entscheidung über den Konzernprüfer der MVV Energie AG noch nicht gefallen ist, schlägt der Aufsichtsrat der EVO AG vor, den noch zu benennenden Konzernprüfer auch als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2015/16 zu bestellen. Die Identität von Konzernprüfer und Teilkonzernprüfer hat für den Prüfungsablauf und die Prüfungsqualität eine hohe Bedeutung.

Zu Punkt 5: Wahl der Aufsichtsratsmitglieder sowie der Ersatzmitglieder

Der Aufsichtsrat setzt sich aus 10 Aufsichtsratsmitgliedern der Anteilseigner sowie aus 5 Aufsichtsratsmitgliedern der Arbeitnehmer nach § 96 Abs. 1 AktG i.V.m. § 1 Abs. 1, § 4 Abs. 1 DrittelbG zusammen. Nach § 102 Abs. 1 AktG müssen nach Ablauf der gesetzlichen Frist die 10 Aufsichtsratsmitglieder der Anteilseigner neu gewählt werden. Die fünf Arbeitnehmervertreter wurden nach dem Gesetz über die Drittelbeteiligung der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat (DrittelbG) am 20. und 21.01.2014 gewählt und bleiben im Amt.

Nach § 101 Abs. 3 AktG kann für ein Aufsichtsratsmitglied ein Ersatzmitglied bestellt werden, das Mitglied des Aufsichtsrats wird, wenn das Aufsichtsratsmitglied vor Ablauf seiner Amtszeit wegfällt.
Das Ersatzmitglied kann nur gleichzeitig mit dem Aufsichtsratsmitglied gewählt werden.
Die Hauptversammlung ist an diese Wahlvorschläge nicht gebunden.
Der Aufsichtsrat schlägt folgende Herren zur Wahl als Aufsichtsratsmitglieder vor:

Herrn Bekker, Udo, Vorstandsmitglied der MVV Energie AG, 14165 Berlin

Herrn Dinges, Peter, Konzernbetriebsratsvorsitzender MVV Energie AG, 68309 Mannheim

Herrn Hammann, Günther, Polizeibeamter i. R., 63067 Offenbach a. M.

Herrn Dr. Helle, Christoph, Generalbevollmächtigter der MVV Energie AG, 69121 Heidelberg

Herrn Klöpfer, Ralf, Vorstandsmitglied der MVV Energie AG, 76227 Karlsruhe

Herrn Dr. Meier, Christoph, Bereichsleiter der MVV Energie AG, 61381 Friedrichsdorf

Herrn Dr. Müller, Georg, Vorstandsvorsitzender MVV Energie AG, 69493 Hirschberg

Herrn Dr. Roll, Hansjörg, Vorstandsmitglied der MVV Energie AG, 76744 Wörth a. Rh.

Herrn Schneider, Horst, Oberbürgermeister der Stadt Offenbach, 63071 Offenbach a. M.

Herrn Schneider, Peter, Bürgermeister der Stadt Offenbach, 63075 Offenbach a. M.

Der Aufsichtsrat schlägt folgende Damen und Herren zur Wahl als Ersatzmitglieder für die nachfolgenden Aufsichtsratsmitglieder vor:

Herrn Dr. Auer, Martin, Bereichsleiter der MVV Energie AG, 68165 Mannheim, als Ersatzmitglied für Herrn Dr. Müller, Georg

Frau Kirchner, Daniela, Bereichsleiterin der MVV Energie AG, 69231 Rauenberg, als Ersatzmitglied für Herrn Dr. Meier, Christoph

Herrn Dr. Kopp, Oliver, Abteilungsleiter der MVV Energie AG, 68163 Mannheim, als Ersatzmitglied für Herrn Dr. Helle, Christoph

Herrn Dr. Manns, Joachim, Geschäftsführer der MVV Umwelt GmbH, 68169 Mannheim, als Ersatzmitglied für Herrn Dr. Roll, Hansjörg

Herrn Plentz, Adolf, Abteilungsleiter der MVV Energie AG, 68723 Schwetzingen, als Ersatzmitglied für Herrn Dinges, Peter

Herrn Schumacher, Bernhard, Bereichsleiter der MVV Energie AG, 68159 Mannheim, als Ersatzmitglied für Herrn Klöpfer, Ralf

Frau Wimmer, Corinna, Bereichsleiterin der MVV Energie AG, 69169 Weinheim, als Ersatzmitglied für Herrn Bekker, Udo

 

Offenbach, den 14.01.2016

Energieversorgung Offenbach AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge