Oktober 29, 2020

ESPEN AG Bad Vilbel – Hauptversammlung

ESPEN AG – Frankfurt

Eibenstr. 18–20
61118 Bad Vilbel

Tel.: 06101-802260
E-Mail: info@espen.de

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der ESPEN AG

WKN 594 168

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Aktionäre und Aktionärinnen,

hiermit laden wir Sie ein zur ordentlichen Hauptversammlung der ESPEN AG für das Geschäftsjahr 2013 am

Freitag, 15. August 2014, um 14.00 Uhr

in die Geschäftsräume der Gesellschaft

Eibenstrasse 18–20, 61118 Bad Vilbel

Tagesordnung

1.

Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2013
Lagebericht des Vorstands und Bericht des Aufsichtsrates zum abgelaufenen Geschäftsjahr

3.

Entscheidung über die Verwendung des Bilanzverlustes;
Vorschlag des Vorstandes: Vortrag in Höhe von € – 83.887,– auf neue Rechnung

4.

Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2013. Es wird vorgeschlagen, den Vorstand für das Geschäftsjahr 2013 zu entlasten.

5.

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2013. Es wird vorgeschlagen, die Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2013 zu entlasten.

6.

Neuwahl eines Aufsichtsrates
Herr Thomas Willing hat am 01. Juli 2014 erklärt, per 15.08.2014 von seinem Amt zurückzutreten. Zur Wahl stellt sich Herr Dr. Ernst Kürsten, Aktionär und ehemaliger AR-Vorsitzender der Gesellschaft.

7.

Bestellung des Abschlusserstellers für das Jahr 2014

8.

Verschiedenes

Vorschläge für weitere Tagesordnungspunkte müssen bis zum 31.07.2014 in schriftlicher Form der Gesellschaft vorliegen.

Nach Schließung der Hauptversammlung ist ein Rundgang durch den Betrieb vorgesehen.

Lagebericht, Bilanzbericht und Lebenslauf des Aufsichtsrats-Kandidaten Dr. E. Kürsten sind auf Anfrage in elektronischer Form verfügbar; sofern gewünscht, auch in Papierform. Mitteilung bitte an office@espen.de oder an die vorstehende Adresse.

Zur Ausübung des Stimmrechts in der Hauptversammlung sind nach § 15 der Satzung diejenigen Aktionäre berechtigt, die im Aktienbuch der Gesellschaft eingetragen sind und die sich spätestens am siebten Tag vor der HV bei der Gesellschaft schriftlich angemeldet haben.

Wir bitten daher um zeitnahe Anmeldung, spätestens bis zum 08. August 2014.

Sollten Sie verhindert sein und dennoch Ihr Stimmrecht ausüben wollen, verwenden Sie bitte die beigefügte Vollmacht. Diese muss von Ihnen gegengezeichnet sein und sollte uns im Original vorliegen. Vollmacht und Anmeldeformular nebst Anreisebeschreibung finden Sie in der Anlage.

Wir wünschen gute Anreise.

 

08.07.2014

ESPEN AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge