Montag, 06.02.2023

Aktuell:

Europa Service Autovermietung Aktiengesellschaft – außerordentliche Hauptversammlung 2016

Europa Service Autovermietung Aktiengesellschaft

Solingen

Wir laden unsere Aktionäre zu einer

außerordentlichen Hauptversammlung

unserer Gesellschaft

am 31. August 2016, 14:00 h,

in die Räumlichkeiten der Gesellschaft, Schorberger Straße 66, 42699 Solingen, ein.

Tagesordnung:

Beschlussfassung über die Neuwahl eines weiteren Aufsichtsratsmitglieds

Durch das Ausscheiden von Herrn Henk Princen gemäß § 100 Abs. 2 S. 1 Nr. 2 AktG wegen der anstehenden Bestellung als Geschäftsführer der Europa Service Holding B.V., Niederlande, aus dem Aufsichtsrat wird die Neuwahl eines weiteren Aufsichtsratsmitglieds erforderlich.

Der Aufsichtsrat setzt sich gemäß Ziffer VIII.1 in Verbindung mit Ziffer VIII.2 der Satzung aus sechs von der Hauptversammlung zu wählenden Mitgliedern zusammen. Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge für die von ihr gewählten Mitglieder des Aufsichtsrates nicht gebunden.

Der Aufsichtsrat schlägt

Herrn Kai Schmedes, Kaufmann, Bremen,

zur Wahl zum Aufsichtsrat der Gesellschaft mit Wirkung ab Beendigung der Hauptversammlung vom 31. August 2016 für die nachfolgend angegebene Amtszeit vor.

Aufgrund seiner bisherigen beruflichen Tätigkeit als Firmenkundenbetreuer Verkehr bei der Sparkasse Bremen ist Herr Schmedes mit den Verhältnissen der Gesellschaft und der Branche, in der sie tätig ist, eingehend vertraut. Vor diesem Hintergrund ist er besonders geeignet, die Interessen der Aktionäre im Aufsichtsrat der Gesellschaft zu vertreten und das Gesellschaftsinteresse zu fördern.

Nach Abschnitt VII Ziffer 2 der Satzung werden die Aufsichtsratsmitglieder längstens für die Zeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung gewählt, die über die Entlastung für das 2. Geschäftsjahr nach dem Beginn ihrer Amtszeit beschließt. Dabei wird das Geschäftsjahr, in dem die Amtszeit beginnt, nicht mit eingerechnet.

 

Solingen, im Juli 2016

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge