Donnerstag, 08.12.2022

exchangeBA AG – Außergewöhnliche Hauptversammlung 2016

ExchangeBA AG in Liquidation

Frankfurt am Main

AG Frankfurt am Main, HRB 90589

Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung

Wir laden hiermit unsere Aktionäre zur der am 24. Juni 2016 um 10:00 Uhr in den Kanzleiräumen der Rechtsanwaltskanzlei GSK Stockmann + Kollegen, Taunusanlage 21, 60325 Frankfurt am Main, stattfindenden außerordentlichen Hauptversammlung ein.

Tagesordnung

1.

Fortsetzung der durch Beschluss vom 16.12.2014 aufgelösten Gesellschaft.

Die Liquidatoren und der Aufsichtsrat schlagen vor, die mit Beschluss vom 16.12.2014 aufgelöste Gesellschaft fortzusetzen.

2.

Abberufung und Neuwahl der Aufsichtsratsmitglieder

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die derzeitigen Mitglieder des Aufsichtsrats abzuberufen und die folgenden Personen für die Zeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2019 beschließt, zu wählen:

a)

Herr Dr. Helmut Miernik, Rechtsanwalt, wohnhaft in Düsseldorf,

b)

Herr Bastian Meyenburg, Rechtsanwalt, Düsseldorf,

c)

Frau Susanne Pabst, Unternehmerin, Düsseldorf.

Der Aufsichtsrat setzt sich nach §§ 96 Abs. 1, 101 Abs. 1 AktG ausschließlich aus Mitgliedern zusammen, die von der Hauptversammlung gewählt werden. Er besteht satzungsgemäß aus drei Mitgliedern. Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge für die von den Aktionären zu wählenden Mitglieder des Aufsichtsrats nicht gebunden.

Teilnahme an der Hauptversammlung

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die am Tage der Hauptversammlung im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind.

Aktionäre, die an der Hauptversammlung nicht persönlich teilnehmen wollen, haben die Möglichkeit, sich durch einen Bevollmächtigten (z.B. durch einen Liquidator, ein Mitglied des Aufsichtsrats oder einen Mitaktionär) vertreten zu lassen. Die Erteilung der Vollmacht, ihr Widerruf und der Nachweis der Bevollmächtigung gegenüber der Gesellschaft bedürfen der Textform.

 

Frankfurt am Main, im Mai 2016

– Die Liquidatoren –

Ähnliche Beiträge