Montag, 08.08.2022

exchangeBA AG – außerordentliche Hauptversammlung

exchangeBA AG
Frankfurt am Main
Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung

Wir laden hiermit unsere Aktionäre zur der am 16. Dezember 2014, um 17:00 Uhr in den Geschäftsräumen der Anwaltskanzlei Squire Patton Boggs LLP, Taunusanlage 17, 60325 Frankfurt am Main, stattfindenden außerordentlichen Hauptversammlung ein.
Tagesordnung
1.

Beschlussfassung über die Auflösung der exchangeBA AG zum Ablauf des Geschäftsjahres, das am 31. Dezember 2014 endet

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, die Gesellschaft zum Ablauf des Geschäftsjahres, das am 31. Dezember 2014 endet, aufzulösen.
2.

Wahl der Abwickler

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, die derzeitigen Vorstandsmitglieder Herrn Thomas Henrich und Herrn Dr. Jochen Haller zu den Abwicklern zu bestimmen. Beide Abwickler sind gemeinschaftlich vertretungsberechtigt.
Teilnahme an der Hauptversammlung

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die am Tage der Hauptversammlung im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind.

Aktionäre, die an der Hauptversammlung nicht persönlich teilnehmen wollen, haben die Möglichkeit, sich durch einen Bevollmächtigten (z.B. durch ein Mitglied des Vorstands oder des Aufsichtsrats oder einen Mitaktionär) vertreten zu lassen. Die Erteilung der Vollmacht, ihr Widerruf und der Nachweis der Bevollmächtigung gegenüber der Gesellschaft bedürfen der Textform.

Frankfurt am Main, im November 2014

– Der Vorstand –

Ähnliche Beiträge