Samstag, 01.10.2022

Expedeon AG – Gesellschaftsbekanntmachungen

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Expedeon AG
Heidelberg
Gesellschaftsbekanntmachungen Bekanntmachung der Erklärung über die Ausgabe einer Wandelschuldverschreibung mit Optionsrechten nach § 221 Abs. 2 S. 3 AktG 05.04.2019

Expedeon AG

Heidelberg

AG Mannheim, HRB 335706

Bekanntmachung der Erklärung über die Ausgabe einer
Wandelschuldverschreibung mit Optionsrechten nach § 221 Abs. 2 S. 3
AktG

Die Gesellschaft hat aufgrund der Ermächtigung durch die Hauptversammlung vom 5. Juli 2018 und der Beschlüsse des Vorstands vom 23. August 2018 und des Aufsichtsrats vom 28. August 2018 eine Wandelschuldverschreibung mit Optionsrechten im Gesamtnennbetrag von EUR 2.000.000,00 unter Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts der Aktionäre an die Deutsche Balaton AG und die Delphi Unternehmensberatung AG ausgegeben. Den Inhabern der Teilwandelschuldverschreibungen wurden Wandlungsrechte auf insgesamt bis zu 2.142.342 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien und Optionsrechte auf insgesamt bis zu 1.428.568 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien gewährt.

Die Niederschrift der Hauptversammlung vom 5. Juli 2018 mit dem Wortlaut des Ermächtigungsbeschlusses und die Erklärung über die Ausgabe der Wandelschuldverschreibung mit den Beschlüssen des Vorstands vom 23. August 2018 und des Aufsichtsrats vom 28. August 2018 sind beim Handelsregister des Amtsgerichts Mannheim hinterlegt worden.

 

Heidelberg, im März 2019

Expedeon AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge