Februar 20, 2020

Filmautoren AG – Hauptversammlung 2017

FILMAUTOREN AG

Frankfurt am Main

Wir laden hiermit unsere Aktionäre ein zu der

ordentlichen Hauptversammlung

unserer Gesellschaft am 29. August 2017 um 14 Uhr in den
Geschäftsräumen der Verlag der Autoren GmbH & Co. KG,
Taunusstraße 19, 60329 Frankfurt am Main.
Tagesordnung:

1.

Bericht des Vorstandes zur wirtschaftlichen Lage und allgemeinen Tätigkeit der Gesellschaft

2.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2016

3.

Verwendung des Bilanzgewinns/-verlusts

4.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2016

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr 2016 Entlastung zu erteilen.

5.

Beschlussfassung über Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016 Entlastung zu erteilen.

6.

Wahl des Wirtschaftsprüfers für das Geschäftsjahr 2017

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die Roever Broenner Susat Mazars GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, als Wirtschaftsprüfer für die Erstellung des Jahresabschlusses 2017 zu wählen.

7.

Verschiedenes

8.

Weitere Anträge zur Tagesordnung

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und Ausübung des Stimmrechts in der Hauptversammlung sind nach § 15 Abs. 1 und 2 der Satzung diejenigen Aktionäre berechtigt, die ihre Aktien bei der Gesellschaft, einem deutschen Notar, einer Wertpapiersammelbank oder bei den sonst in der Einberufung bezeichneten Stellen während der Geschäftsstunden hinterlegen und bis zur Beendigung der Hauptversammlung dort belassen.

Die Hinterlegung muss spätestens am siebenten Tage vor der Versammlung erfolgen. Ist dieser Tag ein Sonnabend, Sonntag oder am Sitz der Gesellschaft ein staatlich anerkannter Feiertag, genügt die Einreichung am nächsten Arbeitstag. Erfolgt die Hinterlegung nicht bei der Gesellschaft, so ist die Bescheinigung über die Hinterlegung spätestens am dritten Tage vor der Hauptversammlung bei der Gesellschaft einzureichen. Ist dieser Tag ein Sonnabend, Sonntag oder am Sitz der Gesellschaft ein staatlich anerkannter Feiertag, genügt die Einreichung am nächsten Arbeitstag.

 

Frankfurt am Main, im Juli 2017

FILMAUTOREN AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge