Sonntag, 29.01.2023

FiNet Financial Services Network Aktiengesellschaft: Ordentliche Hauptversammlung Berichtigung der Veröffentlichung vom 09.11.2021

FiNet Financial Services Network Aktiengesellschaft

Marburg

Sehr geehrter FiNet-Aktionär,

die am 9. November 2021 im Bundesanzeiger, Auftragsnummer 211112007566, veröffentlichte Einladung zur

Ordentlichen Hauptversammlung der
FiNet Financial Services Network AG, 35039 Marburg

dam Dienstag, 14. Dezember 2021, 15.00 Uhr
(Virtuelle Hauptversammlung)

hat Schreibfehler enthalten, die wir nachfolgend durch erneute Veröffentlichung dieser Tagesordnungspunkte korrigieren. Die geänderten Punkte sind unterstrichen markiert.

1.

zu TOP 2 der Tagesordnung
Verwendung des Bilanzgewinns 2020

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, aus dem Bilanzgewinn in Höhe von EUR 374.387,16

a)

eine Dividende von EUR 0,25 pro Namensaktie, das sind insgesamt EUR 195.923,00, auf das dividendenberechtigte Grundkapital in Höhe von EUR 783.692,00 an die Aktionäre auszuschütten und

b)

den verbleibende Bilanzgewinn in Höhe von EUR 178.464,16 auf neue Rechnung vorzutragen.

Klarstellend weisen Vorstand und Aufsichtsrat darauf hin, dass die bereits in Höhe von EUR 0,13 pro Namensaktie, insgesamt somit EUR 101.879,96, erfolgte Abschlagszahlung auf den Bilanzgewinn auf die vorstehende Dividende in voller Höhe anzurechnen ist. Zur Auszahlung kommen auf der Grundlage des Hauptversammlungsbeschlusses entsprechend dem vorstehenden Gewinnverwendungsvorschlag noch EUR 0,12 pro Namensaktie, insgesamt somit EUR 94.043,04.

2.

zu TOP 6 der Tagesordnung
Nachwahl des Aufsichtsratsmitglieds Marcus Columbu

6.2: Beschlussfassung

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die folgende Person zum Mitglied des Aufsichtsrats der FiNet zu bestellen:

„Für die Zeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2021 beschließt, wird die folgende Person als weiteres Mitglied des Aufsichtsrats der FiNet bestellt: Herr Marcus Columbu, Rechtsanwalt, Dietzenbach.“

Im Übrigen bleibt die Tagesordnung unverändert.

Mit freundlichen Grüßen

Marburg, im November 2021

FiNet AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge