Sonntag, 27.11.2022

Focus Hören Aktiengesellschaft Bonn – Hauptversammlung

Focus Hören AG

Bonn

 

Der Vorstand der Focus Hören AG, Bonn, lädt hiermit die Aktionäre zu der am 29.08.2014 um 10:00 Uhr in den Räumlichkeiten der DHPG Dr. Harzem & Partner KG, 53113 Bonn, Marie-Kahle-Allee 2, stattfindenden Hauptversammlung ein.

 

 

1. Tagesordnung

I.

Vorlage des Jahresabschlusses der Focus Hören AG für das Geschäftsjahr 2013, des Lageberichts des Vorstandes und des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2013

II.

Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses der Focus Hören AG für das Geschäftsjahr 2013

III.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2013

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Vorstands Entlastung zu erteilen.

IV.

Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2013

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats Entlastung zu erteilen.

V.

Neuwahlen zum Aufsichtsrat für ein ausgeschiedenes Aufsichtsratsmitglied

Der Aufsichtsrat setzt sich nach §§ 96 Abs. 1, 101 Abs. 1 AktG sowie § 10 Abs. 1 der Satzung der Gesellschaft aus drei von der Hauptversammlung zu wählenden Mitgliedern zusammen. Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge nicht gebunden.

Der Aufsichtsrat schlägt vor, folgende Person als Vertreter der Aktionäre in den Aufsichtsrat zu wählen:

Herrn Georg Schinko, Kaufmann, Küssnacht am Rigi, Schweiz, zu wählen.

Die Bestellung erfolgt jeweils bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das vierte Geschäftsjahr nach Beginn der Amtszeit beschließt. Das Geschäftsjahr, in dem die Amtszeit beginnt, wird nicht mitgerechnet.

2. Ausgelegte Unterlagen

Der festgestellte Jahresabschluss der Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2011 kann in den Geschäftsräumen der Gesellschaft (Industriepark 33, 56694 Willroth) eingesehen werden.

3. Allgemeine Hinweise

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind nach § 14 Abs. 4 der Satzung alle am Tage der Hauptversammlung im Aktienregister eingetragenen Aktionäre oder deren schriftlich bevollmächtigte Vertreter berechtigt. Umschreibungen im Aktienregister finden innerhalb der letzten 14 Tage vor der Hauptversammlung nicht statt.

Aktionäre, die in der Hauptversammlung Fragen an den Vorstand richten möchten, können diese Fragen schon vor der Hauptversammlung schriftlich oder per E-Mail: info@focus-hoeren.de ankündigen.

 

Bonn, den 21. Juli 2014

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge