Donnerstag, 11.08.2022

GEA Group Aktiengesellschaft, Düsseldorf – Übernahme von Pensionsverpflichtungen (Altersversorgung auf Basis der Leistungsrichtlinien A – mg Hilfe Unterstützungskasse der mg technologies ag e.V.)

GEA Group Aktiengesellschaft

Düsseldorf

Die GEA Group Aktiengesellschaft mit Sitz in Düsseldorf hat ihren Mitarbeitern Leistungen der betrieblichen Altersversorgung auf Basis der Leistungsrichtlinien A der mg Hilfe Unterstützungskasse der mg technologies ag e.V. in der Fassung vom 22.09.2000 zugesagt. Als Durchführungsweg wurde die Unterstützungskasse (mg Hilfe Unterstützungskasse der mg technologies ag e.V.) gewählt. Mit Wirkung zum 15.06.2022 hat die GEA Group Aktiengesellschaft alle Pensionsverpflichtungen der mg Hilfe Unterstützungskasse der mg technologies ag e.V. unmittelbar im Durchführungsweg der Direktzusage übernommen. Die Versorgungsberechtigten erwerben mit diesem Vorgang einen unmittelbaren Rechtsanspruch auf Gewährung der Versorgungsleistungen auf Grundlage der Leistungsrichtlinien A der mg Hilfe Unterstützungskasse der mg technologies ag e.V. gegen die GEA Group Aktiengesellschaft. Der Vorgang betrifft damit die Versorgungsverpflichtungen gegenüber allen Anwärtern und Leistungsempfängern der GEA Group Aktiengesellschaft, die zum Zeitpunkt der Umstellung von der Unterstützungseinrichtung begünstigt waren. Deren Ansprüche werden unverändert unmittelbar fortgeführt. Es ergeben sich weiterhin keine Änderungen für die Versorgungsberechtigten.

 

 

GEA Group Aktiengesellschaft

Der Vorstand

 

Ähnliche Beiträge