Samstag, 04.02.2023

Aktuell:

HDV Hanse Dienstleistung Vermittlung AG – Hauptversammlung 2016

HDV Hanse Dienstleistung Vermittlung AG

Hamburg

Registergericht Hamburg, HRB 132679

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Aktionäre

Datum: Samstag, den 01.10.2016
Veranstaltungsort:
Büro der HDV AG, 22041 Hamburg, Holzmühlenstraße 84
Uhrzeit: 13.00 Uhr

Tagesordnung

1.
Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der HDV Hanse Dienstleistung Vermittlung AG zum 31. Dezember 2015.
Unterlagen liegen zur Einsichtnahme in den Geschäftsräumen der

HDV Hanse Dienstleistung Vermittlung AG
Holzmühlenstraße 84
22041 Hamburg

zu den üblichen Geschäftszeiten und während der Hauptversammlung aus.
Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen (§§ 172 und 173 Aktiengesetz) ist zum Tagesordnungspunkt 1. keine Beschlussfassung vorgesehen, da der Aufsichtsrat den vom Vorstand aufgestellten Jahresabschluss gebilligt hat.
Der Jahresabschluss ist damit festgestellt.

2.
Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns aus dem Geschäftsjahr 2015
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn in die Rücklagen einzustellen.

3.
Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2015
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den im Geschäftsjahr 2015 amtierenden Mitgliedern des Vorstands für diesen Zeitraum Entlastung zu erteilen.

4.
Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2015
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den im Geschäftsjahr 2015 amtierenden Mitgliedern des Aufsichtsrats für diesen Zeitraum Entlastung zu erteilen.

5.
Beschlussfassung über die Wahl des Abschlussprüfers
Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, den bisherigen Abschlussprüfer

Diplom Kaufmann
Joachim Schmidtchen
Müssenkamp 4c
22149 Hamburg

beizubehalten.

6.
Beschlussfassung über die Bestätigung oder Neuwahl des Aufsichtsrates

7.
Beschlussfassung über die Bestätigung oder Neuwahl des Vorstands

8.
Beschlussfassung über die Änderung der Satzung hinsichtlich des Gegenstandes der Gesellschaft gem. § 2 Abs. 1 der Satzung

Zur Erweiterung der Geschäftsfelder soll der Gegenstand der Gesellschaft geändert werden.

Dementsprechend ist § 8 Abs. 6 der Satzung neu zu formulieren.

§ 2 Abs. 1 der Satzung wird wie folgt neu gefasst:

„Gegenstand der Gesellschaft ist die Ausführung und Vermittlung von Dienstleistungen im Logistik-Sektor sowie der Handel mit neuen und gebrauchten Waren und Gütern, insbesondere Auftragsvermittlung, Arbeitnehmerüberlassung, Fahrzeugüberführung und Kurierdienste sowie An- und Verkauf und Handel mit Kraftfahrzeugen und Maschinen, mit Ausnahme aller erlaubnispflichtigen Tätigkeiten, für die keine Erlaubnis vorliegt.“

Allgemeine Hinweise
Nicht börsennotierte Gesellschaften sind in der Einberufung lediglich zur Angabe von Firma und Sitz der Gesellschaft, Zeit und Ort der Hauptversammlung, der Tagesordnung sowie der Adressen für die Übersendung von Anmeldungen und Gegenanträgen bzw. Wahlvorschlägen verpflichtet.

Gegenanträge, Wahlvorschläge
Gegenanträge von Aktionären zu Vorschlägen von Vorstand und/oder Aufsichtsrat zu einem bestimmten Punkt der Tagesordnung oder Wahlvorschläge sind ausschließlich an folgende Adresse zu übersenden:

HDV Hanse Dienstleistung Vermittlung AG
Holzmühlenstraße 84
22041 Hamburg

Zugänglich zu machende Anträge und Wahlvorschläge von Aktionären, die bei der Gesellschaft rechtzeitig unter der vorgenannten Adresse eingehen, werden nach Maßgabe des § 126 AktG unter der Internetadresse der Gesellschaft www.hdv-hamburg.de im Register „Info“ zugänglich gemacht.

 

Hamburg, im August 2016

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge