Montag, 30.01.2023

HOPPE Aktiengesellschaft – Hauptversammlung 2017

HOPPE Aktiengesellschaft

Stadtallendorf

 

Wir laden unsere Aktionäre zu der am 28. März 2017, um 11.30 Uhr in 35260 Stadtallendorf, Am Plausdorfer Tor 13 stattfindenden

Ordentlichen Hauptversammlung

ein.

 

Tagesordnung

1.

Vorlage und Genehmigung des festgestellten Jahresabschlusses, des Lageberichts des Vorstands und des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016

2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns 2016
Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, aus dem Bilanzgewinn eine Dividende in Höhe von 10.000.000,00 € an die Aktionärin der Gesellschaft auszuzahlen.
Der verbleibende Betrag soll auf neue Rechnung vorgetragen werden.

3.

Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2016
Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, Entlastung zu erteilen.

4.

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, Entlastung zu erteilen.

5.

Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2017
Der Aufsichtsrat schlägt vor, die DHPG Dr. Harzem & Partner mbB, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Gummersbach, als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2017 zu beauftragen.

 

Stadtallendorf, den 16. Februar 2017

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge