Sonntag, 29.01.2023

INCAM AG, Vertrieb für innovatives Capital-Management – Hauptversammlung 2018

INCAM AG, Vertrieb für innovatives Capital-Management

Neuss

Wertpapierkenn-Nummer: 621170 (Stammaktien)

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit, gemäß § 8 der Satzung, vom Vorstand der Gesellschaft zu der am Montag, dem 27. August 2018 um 11:00 Uhr in den Geschäftsräumen der Notare Droste & Haibt, Königsallee 2, 40212 Düsseldorf, stattfindenden außerordentlichen Hauptversammlung eingeladen.

I. Tagesordnung

1.) Eröffnung
2.) Beschlussfassung – Änderung von § 2 Abs. 1 der Satzung (Gegenstand des Unternehmens)

Teilnahmevoraussetzung

Zur Teilnahme an der außerordentlichen Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich zur Hauptversammlung anmelden und der Gesellschaft die Berechtigung zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts nachweisen. Die Anmeldung und der Nachweis müssen der Gesellschaft in Text- oder Schriftform unter der in der Einberufung aufgeführten Adresse bis spätestens am dritten Tage vor der Hauptversammlung in deutscher oder englischer Sprache zugehen; der Vorstand kann die Anmeldefrist verlängern. Der Nachweis ist durch ein in Schrift- oder Textform erstelltes besonderes Dokument über den Anteilsbesitz durch das depotführende Institut zu führen.

Stimmberechtigt in der HV sind die Stammaktien der Gesellschaft.

II. Vorschläge gemäß § 124 Aktiengesetz zur Beschlussfassung

Zu 2:
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

Der Gegenstand des Unternehmens und § 2 Abs. 1 der Satzung der Gesellschaft werden wie folgt neu gefasst:

„Gegenstand des Unternehmens ist die Tätigkeit als

– Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO
– Finanzanlagenvermittler nach § 34f Abs. 1 S. 1 GewO.
– Immobiliendarlehnsvermittler nach § 34i Abs. 1 GewO.

Gegenstand des Unternehmens ist des Weiteren der Versand- und Onlinehandel von Hardware- und Softwareprodukten, Elektroartikeln, Accessoires, Textilwaren, Schuhwaren, Bekleidung, Uhren sowie alle artverwandten Geschäfte, die dem Gesellschaftszweck dienlich sind.“

 

Neuss, im Juli 2018

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge