August 19, 2019

Inselbrauerei Lindau Aktiengesellschaft – Lindau (B) – Außerordentliche Hauptversammlung

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Inselbrauerei Lindau Aktiengesellschaft
Lindau (B)
Gesellschaftsbekanntmachungen Außerordentliche Hauptversammlung 12.08.2019

Inselbrauerei Lindau Aktiengesellschaft

Lindau (B)

Die INSELBRAUEREI LINDAU (B) lädt die Aktionäre zu der
am Donnerstag, dem 12. September 2019, 8.00 Uhr,
in den Räumen der Gesellschaft, Motzacherweg 24, 88131 Lindau
stattfindenden außerordentlichen Hauptversammlung ein.

TAGESORDNUNG

1.

Beschlussfassung über eine Satzungsänderung von § 2 der Satzung

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, § 2 der Satzung neu zu fassen wie folgt:

§ 2 Gegenstand des Unternehmens

(1)

Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von Bier und anderen Getränken und die Verwaltung eigenen Vermögens.

Im Rahmen der Verwaltung eigenen Vermögens dürfen Beteiligungen an anderen Unternehmen sowie Wohn- und Gewerbeimmobilien errichtet, erworben, gehalten und veräußert werden. Börsennotierte Wertpapiere, insbesondere Aktien und Anleihen, dürfen zu Anlagezwecken erworben, gehalten und veräußert werden. Erlaubnispflichtige Tätigkeiten werden nicht ausgeübt.

(2)

Die Gesellschaft ist zu allen Geschäften und Maßnahmen berechtigt, die zu Erreichung des Gesellschaftszweckes erforderlich und zweckdienlich sind. Insbesondere ist sie berechtigt, die Herstellung und den Vertrieb von Bier durch verbundene Unternehmen ausüben zu lassen.

2.

Sonstiges

Zur Ausübung des Stimmrechts in der Hauptversammlung sind nach Ziffer 14 der Satzung nur diejenigen Aktionäre berechtigt, die als solche im Aktienbuch der Gesellschaft eingetragen sind. Umschreibungsanträge sind bis spätestens 28. August 2019 bei der Gesellschaft zu stellen.

 

Lindau (B), 08. August 2019

Der Vorstand
Lorenz Schlechter

Ähnliche Beiträge