September 29, 2020

INtegrated ART I Holding AG – Hauptversammlung 2020

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
INtegrated Art I Holding AG
Berlin
Gesellschaftsbekanntmachungen Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 24.06.2020

INtegrated ART I Holding AG

Berlin

Eine Aktiengesellschaft als Gesamtkunstwerk

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der Aktionäre als Gesamtkunstwerk

Hiermit laden wir unsere Aktionäre zu der am

Dienstag, den 21.07.2020 um 11:00 Uhr (Einlass: 10:00 Uhr)
im BIO Hotel Almodóvar, Boxhagener Str. 83, 10245 Berlin
(Saal: Barcelona, 1. OG)

stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung ein.

Highlight der diesjährigen Hauptversammlung ist die Vorstellung der Ergebnisse sowie Ausschnitte der vom IQC – Independent Qualification Council e.V. organisierten interdisziplinären, multimedialen Konferenz vom 14. und 15. Juli 2020 zum Thema „System Change?! Die Chance der Transformation des Gesundheitswesens – Analyse und Chance der Corona Krise“
mit musikalischer Einlage – neue Europäische Hymne

Lunch in EcoWellness Qualität

Ab 10:00 Uhr get together mit der Möglichkeit, Aktien zu erwerben, zu verkaufen oder zu tauschen

Tagesordnung

TOP 1

Vorlage des Jahresabschlusses der INtegrated ART I Holding AG zum 30. September 2019 und des Berichtes des Aufsichtsrats über das Geschäftsjahr 2018/2019.

Die vorgenannten Unterlagen liegen von der Einberufung an den Aktionären in den Geschäftsräumen der Gesellschaft am Sitz der INtegrated ART I Holding AG, c/o Regina Richter, Ludwigshöheweg 30, 12559 Berlin, zur Einsicht aus und werden jedem Aktionär auf Verlangen unentgeltlich und unverzüglich in Kopie überlassen.

Die Unterlagen werden zudem vor Beginn der Hauptversammlung ausgelegt.

Die Einladung zur Hauptversammlung und die Tagesordnung sind auch im Internet unter

www.ecowellness.eu

veröffentlicht.

TOP 2

Bericht des Vorstands über die aktuelle Situation der Gesellschaft: Vorstellung des neuen Management-Teams und Informationen über neue strategische Partnerschaften

TOP 3

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2018/2019

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, dem Vorstand Reinhardt Stefan Tomek für das Geschäftsjahr 2018/2019 Entlastung zu erteilen.

TOP 4

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2018/2019

Regina Richter, Dipl. Journalistin, Berlin
Prof. Dr. phil. habil. Maik Hosang, Philosoph, Hochkirch bei Görlitz
Carola Lisson, Handelsfachwirtin, Leipzig
Dr. med. Elisabeth Herterich, Gerolzhofen
Dr. med. Thomas Platzer, München
Emil Unterberg, Agrarexperte und Ökologe, Prag

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2018/2019 abzustimmen – jeweils einzeln je Mitglied.

TOP 5

Neuwahl des Aufsichtsrates

Um die Gesellschaft neu auszurichten und durch neue aktive Persönlichkeiten die Kapitalplatzierung des genehmigten Kapitals zu erleichtern, rufen wir die Aktionäre auf, aus den bestehenden Mitgliedern des Aufsichtsrates, die bereit sind, ihr Amt weiter auszuüben, und neuen Mitgliedern für den Aufsichtsrat, die sich zur Wahl stellen, jene sechs Personen zu wählen, die für die Zukunft der Gesellschaft sinnvoll sind.

Es ist auch die vordringliche Aufgabe des neuen Aufsichtsrates, den Vorstand mit geeigneten Persönlichkeiten zu besetzen.

Vorschläge aus dem Aktionärskreis für Nominierungen und Bewerbungen sind bis zum 01.07.2020 bei der AR-Vorsitzenden Regina Richter einzureichen:

eMail: IntegratedART_Richter@email.de

oder schriftlich an die Geschäftsadresse der Firma

Die Vorschläge werden vor Beginn der Hauptversammlung ausgelegt und jedem Aktionär auf Wunsch vorab per eMail zugesandt.

TOP 6

Vorschläge zur Aktualisierung der Satzung der Gesellschaft bzw. sprachliche Korrekturen zum besseren Verständnis

TOP 7

Vorstellung neuer Künstler für die Gestaltung von AktienGrafiken der bereits genehmigten Kapitalplatzierung

TOP 8

Wahl eines Wirtschaftsprüfers

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die AIOS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Schönhauser Allee 10-11, 10119 Berlin, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg unter HRB 72212 B, erneut zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2018/2019 zu bestätigen oder einen neuen Abschlussprüfer zu wählen.

Diese Bestellung ist erforderlich, da die AG vorhat, gemäß §§ 207 ff. AktG das Aktienkapital aus Gesellschaftsmitteln weiter zu erhöhen.

TOP 9

Sonstiges

Nur auf Antrag des Vorstandes oder an den Vorstand mit dessen Zustimmung vorgetragen

Hinweise der Gesellschaft

Teilnahmebedingungen

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die spätestens zu Beginn der Hauptversammlung ihre Aktien vor Ort bei der Gesellschaft oder bei einem Notar oder einem Geldinstitut oder einem Steuerberater bis zur Beendigung der Hauptversammlung hinterlegen und diese Hinterlegung nachweisen.

Die Stimmkarten werden zu Beginn der Hauptversammlung ausgegeben.

Gegenanträge zu Vorschlägen des Vorstands und Aufsichtsrats zu einem bestimmten Punkt der Tagesordnung sowie Vorschläge für die ergänzende Wahl des Aufsichtsrates einschließlich des Namens des Aktionärs und einer Begründung können schriftlich an folgende Anschrift gerichtet werden:

INtegrated Art I Holding AG
c/o Regina Richter
Ludwigshöheweg 30
D-12559 Berlin

Oder per eMail: INtegratedART_Tomek@email.de

Gegenanträge zu Vorschlägen des Vorstands und Aufsichtsrats zu einem bestimmten Tagesordnungspunkt, die bis zum 1. Juli 2020, 24:00 Uhr bei der oben genannten Anschrift eingehen, werden unverzüglich nach ihrem Eingang unter der Internetadresse

www.ecowellness.eu

veröffentlicht.

Eventuelle Stellungnahmen der Verwaltung zu den Gegenanträgen werden nach dem 1. Juli 2020 ebenfalls unter der genannten Internetadresse veröffentlicht.

 

Berlin im Juni 2020

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge