Montag, 05.12.2022

Isar-Klinik II AG München – Hauptversammlung

ISAR-KLINIK II AG
München
Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

 

Die ISAR-KLINIK II AG
lädt ihre Aktionäre

am Freitag, den 29. August 2014
um 14:00 Uhr

in die Geschäftsräume der Isar-Klinik II AG
Sonnenstr. 24–26
80331 München

zur stattfindenden
ordentlichen Hauptversammlung
(Jahreshauptversammlung 2014) ein.
Tagesordnung


der ordentlichen Hauptversammlung am 29.08.2014
1.

Vorlage

des vom Aufsichtsrat festgestellten Jahresabschlusses der Isar-Klinik II AG für das Geschäftsjahr 2013 sowie des Lageberichts für die Isar Klinik II AG,

des gebilligten Konzernabschlusses der Isar-Klinik II AG für das Geschäftsjahr 2013 sowie des Konzernlageberichts für die Isar-Klinik II AG,

des Berichts des Aufsichtsrates über das Geschäftsjahr 2013.
2.

Bericht des Vorstandes
3.

Bericht des Aufsichtsrates
4.

Vortrag des Bilanzverlustes auf neue Rechnung

Vorstand und Aufsichtsrat stellen fest, dass der Bilanzverlust des Geschäftsjahres 2013 in Höhe von 220.069,72 € auf neue Rechnung vorzutragen ist und eine Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns insofern entfällt.
5.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2013

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, dem einzigen Mitglied Vorstandes der Isar-Klinik II AG, Frau Eva-Maria Kahlenberg, für das Geschäftsjahr 2013 Entlastung zu erteilen.
6.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2013

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2013 Entlastung zu erteilen.
7.

Beschlussfassung über die Bestellung der Abschlussprüfer

Der Aufsichtsrat schlägt der Hauptversammlung vor, die Kanzlei REWIGES Revisions- und Treuhandgesellschaft mbH, München, zum Abschlussprüfer des Konzernabschlusses für das Geschäftsjahr 2014 zu bestellen.
8.

Schlussworte

Die nachbezeichneten Unterlagen können in den Geschäftsräumen (Verwaltung – Frau Doris Ilmer, Hausjustiziarin) der Gesellschaft, Sonnenstr. 24–26, 80331 München, eingesehen werden:

der Jahresabschluss und Lagebericht der Isar-Klinik II AG für das Geschäftsjahr 2013,

der Konzernabschluss und Konzernlagebericht der Isar-Klinik II AG für das Geschäftsjahr 2013,

Bericht des Aufsichtsrates über das Geschäftsjahr 2013.

Auf Verlangen erhält jeder Aktionär unverzüglich und kostenlos eine Kopie der vorbezeichneten Unterlagen. Diese werden auch in der Hauptversammlung am 29. August 2014 ausliegen.
* * *

Teilnahme an der Hauptversammlung

Die Aktionäre haben ihre Berechtigung zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts nachzuweisen, sofern der jeweilige Aktionär die Aktien nicht durch Zeichnung bei der Gründung oder einer Kapitalerhöhung erworben hat.

Die Aktionäre können ihr Stimmrecht in der Hauptversammlung auch durch Bevollmächtigte, z.B. einen Mitaktionär oder eine andere Person ihrer Wahl, ausüben lassen. Die Vollmacht ist in jedem Fall in Textform zu erteilen.

Anfragen und Anträge von Aktionären zur Hauptversammlung sind ausschließlich zu richten an den:
Vorstand der Isar-Klinik II AG
Sonnenstr. 24–26
80311 München

Die Anträge, die spätestens 14 Tage vor dem Tag der Hauptversammlung unter dieser Adresse eingegangen sein müssen, werden den anderen Aktionären im Bundesanzeiger unverzüglich zugänglich gemacht. Anderweitig adressierte und nicht ordnungsgemäße Anträge werden nicht berücksichtigt.

 

München, im Juli 2014

Isar Klinik II AG

Eva-Maria Kahlenberg

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge