September 17, 2019

ITM Isotopen Technologien München Aktiengesellschaft – Hauptversammlung 2019

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
ITM Isotopen Technologien München Aktiengesellschaft
Garching
Gesellschaftsbekanntmachungen Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 14.08.2019

ITM Isotopen Technologien München Aktiengesellschaft

Garching

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

am

19. September 2019, um 12:30 Uhr

in den Geschäftsräumen der ITM Isotopen Technologien München Aktiengesellschaft
(nachfolgend Gesellschaft genannt) im Kongresszentrum Galileo,
Walther-von-Dyck-Straße 4, 85748 Garching b. München.

Tagesordnung

1.

Vorlage des Jahresabschlusses und Konzernjahresabschlusses, des Konzernlageberichts sowie des Berichts des Aufsichtsrats jeweils für das Geschäftsjahr 2018

2.

Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2018

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Vorstands für ihre Tätigkeit im Geschäftsjahr 2018 Entlastung zu erteilen.

3.

Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2018

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für ihre Tätigkeit im Geschäftsjahr 2018 Entlastung zu erteilen.

4.

Wahlen zum Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat schlägt vor, folgende Personen mit Wirkung ab Beendigung der Hauptversammlung am 19. September 2019 wieder zu Aufsichtsratsmitgliedern zu wählen:

4.1

Herrn Udo J. Vetter, Ravensburg, Managing Director, für eine Amtszeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2023 entscheidet.

4.2

Herrn Dr. Bent Witte-Reichardt, München, Managing Director, für eine Amtszeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2023 entscheidet.

4.3

Herrn Oliver Buck, Bayerisch Gmain, Diplom-Physiker, für eine Amtszeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2023 entscheidet.

4.4

Herrn Gunther Strothe, Herrsching, Diplom-Volkswirt, für eine Amtszeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2023 entscheidet.

4.5

Herrn Manuel Salvisberg, Dubai, UAE, Director, für eine Amtszeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2023 entscheidet.

Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge für die von ihr zu wählenden Mitglieder des Aufsichtsrates nicht gebunden.

5.

Wahl des Abschlussprüfers

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Ganghoferstraße 29, 80339 München zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2019 zu wählen.

Ausgelegte Unterlagen

Folgende Unterlagen liegen vom Tage der Einberufung der Hauptversammlung an in den Geschäftsräumen der ITM Isotopen Technologien München Aktiengesellschaft, Schleißheimer Straße 91a, 85748 Garching b. München und auch während der Hauptversammlung zur Einsicht aus:

Der Jahresabschluss und Konzernjahresabschluss, der Konzernlagebericht sowie der Bericht des Aufsichtsrates jeweils für das Geschäftsjahr 2018.

Auf Verlangen wird jedem Aktionär eine Abschrift dieser Unterlagen unverzüglich und kostenlos zugesandt.

 

Garching b. München, im August 2019

ITM Isotopen Technologien München Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge