Donnerstag, 08.12.2022

JOST Werke AG, Neu-Isenburg – Bekanntmachung zu Dividende und Gewinnverwendung (WKN JST400 | ISIN DE000JST4000)

JOST Werke AG

Neu-Isenburg

WKN JST400
ISIN DE000JST4000

Bekanntmachung zu Dividende und Gewinnverwendung

Die ordentliche Hauptversammlung der JOST Werke AG vom 5. Mai 2022 hat beschlossen,
aus dem im Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2021 ausgewiesenen Bilanzgewinn in
Höhe von EUR 16.390.000,00 eine Dividende von EUR 15.645.000,00 auszuschütten und
745.000,00 Euro als Gewinn auf neue Rechnung vorzutragen. Die Ausschüttung entspricht
einer Dividende von 1,05 Euro je dividendenberechtigter Stückaktie.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 10. Mai 2022 über die Clearstream Banking
AG, Frankfurt am Main, durch die depotführenden Kreditinstitute. Zentrale Zahlstelle
ist die Commerzbank AG.

Da die Dividende in vollem Umfang aus dem steuerlichen Einlagekonto im Sinne des §
27 KStG geleistet wird, erfolgt die Auszahlung ohne Abzug von Kapitalertragsteuer
und Solidaritätszuschlag. Bei inländischen Aktionären unterliegt die Dividende nicht
der Besteuerung.

Eine Steuererstattungs- oder Steueranrechnungsmöglichkeit ist mit der Dividende nicht
verbunden.

 

Neu-Isenburg, im Mai 2022

 

JOST Werke AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge